CosmosDirekt Kindersparkonto und Kindersparplan im Test


Was jetzt passiert bleibt abzuwarten. Ich vermute das die nächste Woche so richtig nett wird. Die ganzen Facharbeiter, die sich in der letzten Zeit so hoffnungsvoll auf die Reise ins Schlaraffenland begeben haben, werden not amused sein wenn Mutti plötzlich die Schotten dicht macht.

Daher habe ich mich auch dafür entschieden. Denn den Unionsparteien sind wesentliche Werte abhandengekommen, u. Schuld traegt die schweigende Mehrheit….

Wie soll ich meine ETFs kombinieren?

AfD verändert Deutschland. Die AfD hat sich trotz innerer Spannungen und ausgrenzender Hetzpropaganda erfolgreich durchgesetzt. Ihr Einfluß auf die staatlichen Institutionen ist zwar noch gering, aber dennoch nicht wirkungslos.

Sind unsere Bonzen und Gutmenschen denn bereit die Grenzen zur Not auch auch mit der Schusswaffe zu sichern? Ich denke wir kennen alle die Antwort. Damit hat sie jegliches Vertrauen in eine weitsichtige und kluge Politik für die deutsche Bevölkerung verloren und verspielt!

Oder Krankheiten, die deutsche Mediziner selten sehen, wie Fadenwürmer unter der Haut. Ich habe die Pressemitteilung, von Pressekonferenz kann man nicht sprechen, live auf Phoenix verfolgt. In den Augen von Minister die Misere konnte man die nackte Angst erkennen. Zeit genug also, diese Halle durch ein Unternehmen zu entrümpeln und vorzubereiten. Aber freiwillige Helfer arbeiten ja kostenlos. Die kann man dann auch am Freitagabend aus dem beginnenden Wochenende holen. Es gibt auch andere Katastrophen als diese hier, wo man Helfer benötigt, in HH bspw.

Merkel und Konsorten gehören entsorgt. Diese Heuchelei und deren Trittbrettfahrer gehören allesamt aus dem Land gejagt. Hoffentlich ist dies die Initialzündung zur Einsicht der völlig Verblödeten unter dieser Sonne und es geschieht jetzt endlich das Richtige!!!!

Das war zu erwarten. Kurzfristige Bremse, um etwas Ordnung ins Chaos zu bringen und dann nachher um so stärker loszulegen. Merkel ist nicht mehr normal. Deutschland wird bestraft mit einer irregewordenen Kanzlerin. Naja, von den täglichen Hunderttausend gehen wohl schon ca.

Sehr bedauerlich, schade um die gute Aktion. Das Hurrageschrei nach der Grenzschliessung kann ich nicht nachvollziehen. An der Stückzahl wird sich nichts ändern. So schauen die Asylanten eben in zwei Tagen vorbei und holen ihr Taschengeld ab. Es sind Merkels Flüchtlinge.

Sie wird eine Millionenfache Mutti von ungebildeten Moslems. Sorry hab ich kein Mitleid mit. Unter diesen sogenannten Flüchtlingen erkenne ich massenweise Visagen von Verbrechern, religiösen wie nichtreligiösen.

Diese Typen werden in Deutschland mit Sicherheit noch extrem viel Ärger machen. Es fehlt nur noch ein kleiner Funke ,dann sind die bis zu 30 Pegida Fans , ein laues Lüftchen , dann werden tausende auf die Srasse gehen. Ihnen droht der deutsche Frosch aus dem Kochtopf zu springen, deswegen drehen sie die Temperatur ein wenig zurück.

Aber nicht verarschen lassen: Selbstverständlich geht der Umvolkungsterror weiter, denn alleine der sog. Vor einigen Wochen, schrieb ich einen Kommentar auf Focus Online der nicht freigeschaltet wurde. Ja, wir Deutschen werden auch in Zukunft keine Frauen und Kinder die schutzbedürftig sind verrecken lassen. Aber wir lassen es auch nicht zu , eine unbegrenzte Zahl die nicht verfolgt sind, ein dauerhafte Bleiberecht einzuräumen. Offenbar hat er Merkel auf Linie gebracht und dafür gesorgt, dass die Anarchie hier beendet wird.

Das Zeitfenster und mit welcher Wucht die Flut über Deutschland geschwappt ist reichte aus um eine Armee einzuschleusen. Die Auffanglager haben keine Kontrolle darüber wer hier hergekommen ist! Der Schaden ist heute schon nicht mehr abzuschätzen. Damit soll — in CDU-typischer Manier — dem deutschen Michel vorgegaukelt werden, dass jetzt durchgegriffen wird. Rechts blinken, links abfahren, das ist doch schon seit Jahrzehnten die Strategie der Union. Jetzt reicht es — ich habe schon wieder Bluthochdruck….

Ich hoffe , dass Ungarn und Österreich nicht mitspielen und weiterhin alle durchwinken. Wie die Sozen in Ö agieren…keine Ahnung. Warum werden die bisher über Österreich Eingereisten nicht genauso behandelt wie ab jetzt alle Asyl-Begehrenden, nämlich nach Recht und Gesetz?

Diesen Befehl wird es unter Merkel, Misere, Maas etc. Ab einem gewissen Druck gibt der Korken jeder Flasche nach, unsere Genderjungs werden an der Grenze überrannt werden!!! Was redet die Misere von Syrern und Irakern? Warum erwähnt er nicht die Balkanesen, die Nordafrikaner und die Neger? Die wollen doch auch alle ein Stück vom Kuchen abbekommen. Als ob Grenzkontrollen an der deutschen Grenze 50 Millionen Muslime aufhält, die Einreise muss bereits am Mittelmeer gestoppt werden.

Seehofer ist dafür verantwortlich, dass die Grenzkontrollen eingeführt werden. Allerdings wäre das eben auch die Schlimmste aller Möglichkeiten, die blöde Merkel hat ganz Europa in einen neuen Krieg geführt der nicht mit Waffen sondern mit Menschen geführt wird. Was das noch für Folgen für ganz Europa, von der Islamisierung abgesehen, haben wird will ich mir nicht ausmalen.

Das sinnvollste wäre ALLE!!! Was macht die Misere und seine Grenztruppler denn, wenn die heiligen Refuttschies einfach zu tausenden über die Grenze rennen? Wer mal ehrenamtlich geholfen hat, verspürt meist eine geringe Motivation das noch ein zweites Mal zu tun. Jetzt geht der Arsch auf Grundeis. Wo wurde bei den letzten Wahlen das Kreuzchen gemacht?

Sollte ich mich täuschen, dann bitte ich vielmals um Entschuldigung. Es wird sich nicht viel ändern. Man dreht den Hahn vorübergehend ein wenig zu, dann aber wieder auf. Ernsthaft will man nichts ändern. Ich glaube diesen Leuten kein Wort mehr. Wir hassen keine Ausländer, aber wir mögen unsere Politiker nicht besonders. Diese Fremdenfeindlichkeit macht mich einfach nur krank. Deutschland ist so ein reiches xD Land, 7 Milliarden sollen gefälligst nach DE kommen und das Weltsozialamt bereichern!

Bleibt zu hoffen dass die vorübergehende Grenzkontrolle genau so permanent ist wie die vorübergehende Aufnahme von Asylbewerbern. Andere dazu mit Visum. Falls diese Meldungen auf hartgeld. Am Münchner Hbf wird es immer schlimmer. Jetzt legen die Asylanten schon in eigenen, abgesperrten Gleisbereichen an — so viele sind das jetzt.

Ich sprach mit einem Bundespolizisten. Selbst für einen Multi-Kulti-Staatsdiener sind das jetzt zu viele. Er war leicht frustriert. Wahrscheinlich ist dies ein Druckmittel vor dem morgigen EU-Innenministertreffen. Hier wird den Leuten suggeriert, die etablierten Parteien würden sie ja doch ernst nehmen. Es wäre besser gewesen, alles wäre schnell kollabiert. Söder geht auch seit Jahren immer mal wieder damit hausieren, Griechenland solle aus dem Euro raus.

Das sind nur Beruhigungspillen, der Deckel war kurz vorm hoch gehen — auch wurden gleichzeitig zu viele Lügen der Medien enttarnt. Also, alles ein wenig ruter fahren und dann mit neuer Kraft nach vorne! Lasst Euch nicht einlullen, es ist nur ne kurze Pause um sich zu sammeln und neue Lügen zu erfinden!

Es gibt ja Schlepper. Wenn es solche Grenzkontrollen sind wie früher Illegale werden registriert und aufgenommen , dann sind sie nicht nur nutzlos, sondern schädlich. Denn es werden sogar Illegale aufgenommen, die gar nicht nach Deutschland wollen sondern nur auf Durchreise sind. Alle Illegalen müssen an der Grenze rigoros abgewiesen werden. Aber egal, was kommt — das ist die Bankrott-Erklärung für Politik Merkels. Da überzieht man in den vergangenen Tagen vernünftige Regierungsmitglieder anderer Länder mit übelster Hetze, weil sie sich nicht auf diesen deutschen Irrsinn einlassen wollen und nun kommt dieser Nichtsnutz und Volksverräter rausgekrochen und labert was von Einhaltung vom Dublin-Abkommen und Schengenregeln und wer für die Sicherung der Aussengrenzen zuständig ist?!?

Warum sträubst sich de M. Innenminister hat es gerade bestätigt Alles nur wegen dem Oktoberfest. Danach wird es wohl lustig weitergehen. Was macht die Misere, wenn die Kolonisten auf ihrer Wanderung in den Frieden und die Sicherheit anfangen, in Österreich zu randalieren und Scharmützel vom Zaun zu brechen?

Was hat die Misere für den Fall in petto, dass sich die Kolonisten nun zu Fuss aufmachen und die Grenze überqueren? Oder lässt er die Neuwähler seiner Kanzlerin wie üblich einfach laufen und nach ihrer Ankunft im Gelobten Land wie gewohnt registieren, füttern und den Sippennachzug vorbereiten?

Herr Seehofer hat die Kanzlerin grad so richtig vorgeführt. Und seine Andeutungen waren auch vielsagend, er wolle zu einem späteren Zeitpunkt auf bestimmte Dinge eingehen und er müsse zwei Telefonate führen, die uns freuen könnten. Wie die exakte Verschärfung der Einreisebedingungen nach Deutschland aussehen wird, ist bisher noch nicht geklärt: Die Kontrollen führt die bayrische Polizei durch, 2.

Auch der Zugverkehr wurde um 17 Uhr gestoppt, Flüchtlingen waren zu diesem Zeitpunkt in Railjets unterwegs nach Österreich. Die werden trotzdem kommen, vielleicht dann über Frankreich oder Polen.

Abhilf kann nur die Änderung des Asylrechts schaffen. Der Seehofer und die Misere wissen viel mehr als sie sagen — und verschweigen das Entscheidende. Die Lage wird unbeherrschbar, der Krieg ist bei uns angekommen. Griechenland hatte Deutschland doch damit gedroht, einer Million Illegalen Papiere zu geben und sie nach Berlin zu schicken. Wenn das so funktioniert, dann war es das. Die Frage ist jetzt, wie das konkret umgesetzt werden soll, es gibt doch kaum noch Grenzanlagen in Deutschland?

Also verkünden unsere Politiker über die Lügenpresse: Diese Verbrecher haben uns 70 jahre ausgebautet ,dem Volk vorgelogen , es wäre kein Geld da und nun kommen Milliarden für die Sozialschmarotzer zum Vorschein , Seehofer denkt nur an Bayern , der Rest geht dem am Arsch vorbei!

Als Ungarn das machte, war es doch bis gester voll Nazi und Holocaust … so schnell holt die Realität die Politschwätzer ein! Das kann mir nur einer vom Militär erklären: Es gibt grüne Grenzen, die man einfach überwinden kann — auch jenseits der Autobahn, über Felder und Wiesen. Und wenn die refudschiies erst mal wütend sind, hält die niemand mehr auf. Der deutsche Hatz IV-Empfänger oder Arbeitslose hat heute auf dem freien Wohnungsmarkt ohne Wohnberechtigungsschein, Verband, Verein, etc… schon so gut wie keine Chance mehr eine Wohnung zu finden, geschweige denn zu mieten, da jeder andere bevorzugt wird, und erst als Schlusslicht Arbeitslose widerwillig als Mieter in Betracht kommen.

Jetzt lege ich beim Landgericht Berufung gegen die Zwangsräumung ein, und auch diese wird vom Gericht abgewiesen werden, und dann Gute Nacht Deutschland. Der sich in einen Bürgerkrieg bzw. Moslemgruppen sich untereinander die Köpfe einschlagen. Als Schweizer freue ich mich natürlich ganz besonders über diese bedingungslose Kapitulation der deutschen Gutmenschen-Oberlehrer-Pastorentochter-Regierung. Die wollen ja gut essen, wohnen, fixxen und ihre bestialische Ideologie allen anderen aufdruecken.

Sehe ich auch so. Nur noch eine Frage der Zeit, bis es knallt. Diese Irren haben in sich nur eines: Erdogan ist dafür, der IS Staat, alle Mohammedaner — sie gieren danach, hier endlich aufzuräumen, Wien ist gefallen, München wankt. Die Toleranzlinge haben ihre Köpfe schon lange in den Wüstensand der Kameltreiber gesteckt. Warum sind Sie untergetaucht?

Aber das von der Politik angerichtete Chaos ist mit dem heutigen Tag noch lange nicht vom Tisch. Bilder von Flüchlingscamps wie vor dem Euro-Tunnel nach England werden in Österreich entstehen, die Wirtschaftsflüchtlinge finden neue Wege und die kalte Jahreszeit beginnt in einigen Wochen, da helfen Zeltstädte auch nicht mehr.

Das Chaos geht weiter in einer ganz anderen Dimension, denn ich kann mit nicht vorstellen, das Merkel jetzt rigoros abschieben lässt.

Wann tritt diese Bundesregierung geschlossen zurück? Der heutige Schritt, der natürlich nur eine Beruhigungspille und ein wenig Zeitgewinn darstellt, hätte spätestens vor einem Jahr stattfinden müssen, und zwar dauerhaft. Neuwahlen sind mehr als überfällig!!! Nein, es müssen ebenfalls alle sog. Im Gegenteil, die bezahlen noch Wie soll denn das alles zu bewältigen sein?!

Der wird dann wieder zurückgeschickt nach Polen. Ja, ja, mit zwei Polizeibegleitern, oder wie? Lieber nicht, die hat schon genug irreparable Schäden in Deutschland angerichtet, die das deutsche Volk mehrere Jahrhunderte beschäftigen wird, falls es da noch existieren sollte….

Da kommt sicherlich Freude in den Nachbarländern auf! Hat dieses dumme Weib nicht sogar gegen den ungarischen Grenzzaun gehetzt? Die Schäden, die sie in Europa anrichtet, sind kaum mehr zu beziffern. Bombenalarm am Münchner Hauptbahnhof: Ein Sprengstoffhund hat in der Haupthalle angeschlagen. Diese ist komplett geräumt worden.

Hunderte Fahrgäste warten am Münchner Hauptbahnhof auf ihre Weiterfahrt. Ein Spürhund hat am Sonntagabend gegen Die Haupthalle ist komplett geräumt worden, der Zugverkehr zwischen den Gleisen 16 bis 21 eingestellt.

Dass der Bombenfund im Zusammenhang mit dem Flüchtlingsstrom nach München steht, sei reine Spekulation. Es wird immer lustiger hier. Das wird bald zur Normalität in Deutschland werden,zum Arbeiten sind die Traumatisierten zu doof oder zu faul aber in Terroranschlägen sind die unangefochten Weltspitze.

Da kann denen keiner etwas Vormachen, das sind halt unsere Zukünftigen Fachkräfte die uns ja so sehr fehlten. Was wird jetzt aus unserer Rente?

Was sagt Claudia R. Waren alle Kuscheltiere umsonst auf der Strasse? Weint der Klebrige Claus heute abend? Was wird aus all den hoffungsvollen Menschen die auf ihre Zwangseinweisung in unsreren Wohnraum warten? Sollen wir etwa wieder Sport in den Sporthallen treiben? Was wird aus dem Überschuss des Bundeshaushaltes? Müssen jetzt etwa Strassen repariert werden? Kann man da noch von Willkommenkultur reden?

Ich glaube ich kann heute nicht pennen. Nur Fragen in meinem Kopf. Ich glaube ich bin Pack,ratloses Pack! Sind die jetzt eigentlich auch Pack? Die Haupthalle des Münchner Hauptbahnhofs ist am Sonntagabend abgesperrt und evakuiert worden. Der Zugverkehr wurde auf mehreren den Gleisen 16 bis 21 sei eingestellt worden. Das trifft…nach meiner Kenntnis…ist das sofort,unverzüglich…: Es ist ihr Auftrag, Deutschland in den Ruin zu fahren.

Das führt sie konsequent aus. Der Innenminister von Bayern hat gerade gesagt das die Besoffenen vom Oktoberfest nicht mit unseren neuen Fachkräften in Kontakt kommen sollten, da Sie es nicht gewohnt sind. Der Wahnsinn wie fürsorglich der Deutsche sogar im Ausnahmezustand reagiert.

Nicht das die neuen Fachkräfte einen Schock bekommen, und sich das mit in Deutschland zu bleiben doch nochmal anders überlegen, das können wir ja nun wirklich nicht wollen! Wie wäre es mit generellen Alkoholausschankverbot fürs Oktoberfest? Überprüft von der Scharia Polizei versteht sich.

Man weiss jetzt wirklich nicht mehr was man dazu sagen soll. Da fehlen einem jetzt wirklich die Worte. Die Polizisten dürfen doch nichts mehr. Wenn das Menschenmengen kommen, die ihre Kinder als Schutzschild gebrauchen, dann wird doch wieder jeder reingelassen.

Nach Wegen suchen, wie man nach DE doch noch reinkommt Gruppe 2: Genaus das ist es, mehr nicht. Dieser vermaledeite die Misere macht wieder den Teflon Held, es ist zum Haare ausraufen. Der und die gesamte Fluchthelferorganisation der Regierung, allen voran Merke und Gauk gehören zum Teufel gejagt! Ich wette, noch in diesem Jahr gibt es Neuwahlen, zuvor werden aber Notstandsgesetze greifen.

Ich prophezeie den Zusammenbruch der öffentlichen Ordnung noch in diesem Jahr in Deutschland. Plötzlich panische Schreie am Marstall: Brutale Szenen, aufgenommen von einem Hobby-Filmer. Nicht in einem Bürgerkriegsland, sondern mitten in Hannover. Das Messer trifft die Halsschlagader — Lebensgefahr! Der Täter stellt sich der Polizei: Zunächst wird wegen versuchten Tötungsdelikts gegen ihn ermittelt. Er gibt an, in Notwehr gehandelt zu haben.

Deshalb wird er wieder entlassen, steht jetzt sogar unter Polizeischutz — Angst vor Racheakten. Die Polizei muss Pfefferspray einsetzen. Zeitweise scheint es, dass die Beamten die Situation nicht mehr unter Kontrolle haben. Dietmar Schilff, Landeschef der Gewerkschaft der Polizei: Nachdem die Karre im Dreck gelandet ist, Grenzen zu. Beeindruckt mich nicht im geringsten.

Die können die Grenzen jetzt ruhig auflassen, eh zu spät. Die Arschlöcher verarschen uns wo es nur geht. Ich sags mal deutlich: Seehofer, Fick Dich und dein beschissenes Oktoberfest du Arschloch!

Meinetwegen können die Hunde ruhig wochenlang Dynamitpulverreste schnüffeln. Auch mal was Positives: Deutschland war noch nie so unterhaltsam wie heute.

Das ist nicht übertrieben. Schon komisch, dass man nirgends einen aktuellen Polizeibericht von München und Umgebung auffindet, was so alles in München passiert…. Jetzt ist unsere Stunde gekommen. Und sie waren auch so unfassbar dumm, auf die dreisten Lügen meines Vornamensvetters Mazyek hereinzufallen und glauben doch tatsächlich, der Islam sei friedlich. Wer so saublöd ist, hat es nicht besser verdient. Auf, Brüder — Allahu Akbar! Haben die nun Angst vor Seehofers Knarre? Jetzt geht es los!

Jetzt beginnt das richtige Chaos, die Aufstände und auch die Bombenanschläge. Die Bereicherung ist in vollem Gange. Das Oberkommando der Merkelwehrmacht gibt bekannt: Ab sofort gibt es auf den Oktoberfest kein Schweinefleisch mehr, und jeglicher Alkoholausschank ist unter Strafe verboten.

Zuwiederhandelnde Personen werden mit Zwangsräumungen Ihrer Wohnungen bzw. Häuser bestraft und müssen zukünftig unter speziell zugewiesenen Autobahnbrücken nach Ihrer verrichtet en Arbeit übernachten. Der dadurch freigeworden Wohnraum ist sofort mit Flüchtlingen zu belegen. Merkel Reichspuffmutter der Nation. Na bitte, geht doch. Warum erst so lahmarschig? Die Regierung sollte einfach PI lesen, da wurde das schon vor Monaten empfohlen. In Zukunft PI lesen, dann macht ihr nicht so einen Blödsinn.

Dann wisst ihr immer, was ihr machen müsst. Und dann seht ihr hinterher auch nicht immer wie die letzten Deppen aus, die immer zu spät handeln oder nicht wissen, was sie machen sollen. Aber natürlich befürchte ich nach gefühlten Trillionen Einreisedokus, dass die Grenzer ähnlich wie die Polizei, die Grenzkriminalität weiterhin wohlwollend begleiten. Und wie sie nun wieder schönlügen, die verantwortungslosen Speichellecker-Medien.

Die wievielte Gradwendung dieser Dame war das nun? Grenzkontrollen bringen überhaupt nichts und dann nur in Bayern wegen des Oktoberfestes ist eh lachhaft.

Zudem gibt es keine Möglichkeit die Grenze wirklich richtig zu kontrollieren, da keinerlei Infrastruktur mehr da ist, die illegale Grenzübertritte verhindern kann. Wieso kommt auch nicht die Bundeswehr zum Einsatz? Die sollte sich um den Grenzschutz kümmern und die Polizei lieber um Straftäter und Illegale! Sehr wahrscheinlich ist das nur ein Ablenkungsmanöver, um den Dummichel ruhig zu stellen.

Und andernfalls ermittelt, bestraft und umerzogen wird. Beides Horrorgestalten der politischen Gegenwart, die es in dieser Form sicherlich in jedem diktatorischen System gab und gibt.

Seine Sicherheitsorgane haben die Misere konkret gefragt, wer die Verantwortung dafür übernehmen will, wenn die Köpfe rollen…. So geht EU Diktatur…. Aber das traue ich unserer Regierung nicht zu. Merkel ist bisher merkwürdig stumm geblieben. Angriff der Merkel Antifapimmelpiraten nennt man das. Die sind doch zum Arbeiten zu faul und zu doof, die können noch nicht einmal ein Loch in den Schnee pissen, vergessen dabei Ihre verklebten versifften Hosenställe zu öffnen.

Seine Zwingherrin hat Nachfragen verboten- dass er sich nicht wohl in seiner Haut fühlte, hat man dem Typen angemerkt. Der Satz hat es in sich, finde ich. Was ich meine, bedarf keiner weiteren Erläuterung; PI-Leser wissen es.

Das sind keine Flüchtlinge, das sind illegale Einwanderer. Bombenalarm am Münchner Bahnhof! Hab ich das richtig verstanden? Durch die Grenzkontrollen ändert sich genau überhaupt nichts. Und wenn er ohne Ausweis kommt gilt er als ein Syrer und ist somit Arzt oder wenigstens Apotheker. Hier sieht man deutlich, dass es nicht möglich ist, dauerhaft auf zwei Stühlen sitzend zu regieren. Jetzt bewegen sich linker und rechter Stuhl voneinander und Merkel mit ihrer Clique fällt auf den Boden der Realität.

Interessanterweise war es Merkel selbst, die es provoziert hat so dumm muss man erstmal sein! Die üblichen Beruhigungspillen… Hunderttausende sind in den letzten Tagen hier reingeflutet..

Weiterhin strömen auch jetzt immer noch tausende ins Land.. Von Abweisungen war nicht die Rede,im Gegenteil,es geht weiter wie bisher… Nur halt ein wenig verzögert…. Ich war schon in Marokko und konnte keinen Alkohol kaufen, na hab ich mich halt angepasst.

Und — das nuetzt gar nichts! So lautet unser Grundgesetz! Jetzt muss man sich mal diese kreidefressenden Politiker im verlogenen ZDF anhören. Es ist nicht zu fassen, erst lockt Merkel die alle hier her und nun nur Fehler, Fehler, Fehler … jeder hat es früher schon gesagt.

Denen geht echt der Arxch auf Grundeis. Beim Ansehen der Pressekonferenz mit Seehofer und Co hatte ich das Gefühl, dass da ein ganz doller Machtkampf Seehofer-Merkel im Gange ist und dass Seehofer mal ein Machtwort gesprochen hat — zusammen mit den anderen Ministerpräsidenten, denen die Sache zu bunt wurde. Seehofer hat auch deutlich ausgesprochen, dass die grenzenlos offenen Grenzen der letzten Tage und andere Anordnungen Merkels das Recht gebrochen haben und nicht abgesprochen waren, sondern ihm das nur mitgeteilt wurde.

Auf seine Art hat er der Kanszlerin ganz schön den Marsch geblasen. Merkel hat ja sonst in Berlin nun so schlappe ewige Ja-Sager und Schleimer um sich versammelt, die alles abnicken und kuschen. Vielleicht hat Seehofer da doch mal heftig gegengesteuert. Schnappatmung und es sah aus, als würde er gleich kollabieren. So habe ich ihn noch nie gesehen. Das wird jetzt alle Invasoren aufhalten Nachdem die zig Schlepper bezahlt haben.

Nachdem zig Grenzen überrannt wurden, werden die natürlich jetzt fernbleiben. Ich verstehe die Pessimisten hier nicht, die fast genüsslich darauf hinweisen, dass alles nur Augenwischerei sei. Noch mehr Briefe schreiben, Emails schreiben, auf die Pegidas gehen. Ihr merkt, dass was geht, das noch was drin ist.

Noch vor zwei Tagen sagte Angela Merkel, das Grundrecht auf Asyl kenne keine Obergrenze , und vor fünf Tagen Sigmar Gabriel, wir könnten auch in den kommenden Jahren die Aufnahme hunderttausender Flüchtlinge bewältigen Glaubt jemand hier im Ernst, dass sie einer plötzlichen Eingebung folgend nun eingestehen, dass ihre Politik der letzten Jahre eigentlich sogar Jahrzehnte eine katastrophale Fehlentscheidung war, und sie jetzt genau das Gegenteil machen werden?

Es werden weder Asylanten gestoppt noch zurückgeschickt! Hätte nicht gedacht das sich PI ler so verarschen lassen. Es hat sich nichts geändert! Diese Aktion ist transparent und soll den Michel beruhigen. Tja, das pflegt im Vorbürgerkrieg so zu sein: Die Polizei kommt nicht mehr gegen Gewalt und Anarchie an. Wie beim Euro übrigens ja auch. Es muss diesen Wohlstandsjägern endlich klar gemacht werden, dass sie hier in Deutschland überhaupt nichts zu fordern haben. Das sind keine Flüchtlinge, die um ihr Leben fürchten mussten, denn sie wollen nur nach Deutschland oder Schweden, mit einem Leben in Polen oder Ungarn geben die sich nicht zufrieden, wer solche Ansprüche und Forderungen stellt und Deutschland regelrecht erpresst, der gehört sofort wieder aus Deutschland rausgeworfen.

Für einen Kriegsflüchtling reicht das zunächst einmal. Diese Wohlstandsjäger kommen hier her und wollen ja gleich alles haben. Die meckern über die Unterkunft, das Essen ist nicht gut genug, wollen sofort Arbeits- und Studienplätze …fordern fordern fordern,,,. Die ganzen die jetzt unser Steuergeld für nichtdeutsche Interessen verpulvern und schreien kommt alle herein, wir schaffen das, dass sind alles Linke oder Kinder von Alt- 68ern, die noch nie im Leben für ihr Geld richtig arbeiten mussten, bzw.

Wenn diese Muttis und Omis mit Gluckenkomplex oder Helfersyndrom helfen wollen, dann können sie sich doch für den Entwicklungshilfedienst melden. Leute, die schliessung ist falsch. Wir bekommen den Austausch halt nur Schubweise. Wir sollen ruhig gestllt werden. Und doch ist unser Schicksal besiegelt! Nein sage ich, macht hoch die Tür, das Tor macht weit. Jetzt ist die Chance das Restvolk mit ihrer Dummheit zu konfrontieren. Vorhin kam die Misere zu einer Pressekonferenz auf die Bühne.

Kurz konnte man in ihre Augen schauen. Ich habe blutunterlaufene Augen gesehen, so wie wenn einer sich Mut angetrunken hat, oder wenn einer geflennt hat oder tagelang nicht geschlafen. Kann man das Seehofer Interview von eben irgendwo sehen?

Das von heute, nicht das von gestern! Das erinnert mich an das Ende von Indiana Jones, Teil 1. Und jetzt fliegt ihr der Kram um die Ohren. Was meint er damit das wir in Kürze in einer Notlage sein könnten? Hat er mitbekommen das Anschläge kommen. München — Sprengstoffhund schlägt an. Das sind noch nicht alle Katzen aus dem Sack Irgendwas ist im Büsche Auch Interessant das er Mutti Merkel die Schuld gibt und offen zugibt das die Merkel Fehler gemacht hat die kaum noch zu kitten sind Mein erster Gedanke war das die Merkel zurücktreten wird.

Bin ich blöd oder was. Dieser Fehler ist nicht wieder gut zumachen. Das wird sie zu Feinden machen, denn Merkel ist nachtragend und ist Kritik bei den ganzen Duckmäusern um sie herum nicht gewohnt.

Habe nie viel von Seehofer gehalten, aber diesmal: Der einzige weit und breit, der nicht bereit ist, für seine Karriere das Land den Bach runtergehen zu lassen. Wenn die zurücktritt, kommt Fetti Gabriel und weiter gehts mit dem Geflute! Und was Neuwahlen betrifft, da bin ich skeptisch. Es gehören vernünftige Leute an die macht, wobei ich bei Seehofer auch etwas skeptisch bin. Was hätte man sich alles an Ärger sparen können wenn man mal auf des Volkes Stimme gehört hätte.

Aber sind ja alles Nahtziehs,nä? Ja, der Eindruck täuscht nicht, Merkel ist nicht mehr Herrin der Lage, die Realisten sagen ihr wohl gerade, wie die Realität aussieht und was jetzt zu tun ist. Irgendwer muss ihr wohl einen wirksamen Einlauf verpasst haben. Aber gut, wo man schon so kräftig zurückrudert, da ist es möglich, dass das Image jetzt auch keine Rolle mehr spielt. Wenn heute abend die Willkommensshow im Fernsehen wäre, dann hätten wir eine prächtige Realsatire.

Ich lese ständig Neuwahlen,was sollen die bringen? Ich vermute, leider keine Fehler. Da geht es um ganz andere Interessen. Erst öffnet Merkel alle Schleusen und lässt alle Flüchtlinge völlig unkontrolliert nach Deutschland kommen. Sie stellt damit die Länder und Kommunen aber auch die Behörden und die Polizei vor unlösbare Aufgaben. Und vor allem macht sie es den Flüchtlingen schwer. Überall im Land sind tausende Asylbewerber unregistriert. Sie kampieren vor den Toren der zuständigen Behörden, die längst nicht mehr Herr der Lage sind.

Und nachdem Merkel die ganze Welt eingeladen hat, macht sie heute unsere südlichen Grenzen dicht …. Erste Merkelscher Paladine springen ab. Ein Fähnchen im Wind. Der Fettfleck auf zwei Beinen wähnt sich wahrscheinlich insgeheim schon als Nachrücker, falls der Hosenanzug abgewatscht wird. Man kann es immer weniger glauben, dass diese Frau die Männlein und Weiblein in ihrer Regierung und im Parlament sooo lange klein gehalten hat. Kann das jemand erklären? Wie schon mal zitiert Churchill: By the way Ich habe gerade eine Champagne-Flasche geöffnet.

Mögen die EU und Eurovision in Ruhe einschlafen. Muss das jetzt öffentlich verkünden, was ihm Mutti aufgetragen hat. Mutti hält sich stickum im Hintergrund …. Die Merkel ist total irre. Die Asylmissbraucher warten jetzt zu Zehntausenden für 12 Stunden vor der deutschen Grenz und kommen dann am Montag geballt nach Deutschland.

Die irre Merkel hat mir ihrer Einladung für alle Asoziale der Welt sich in Deutschland verkosten zu lassen die Büchse der Pandora geöffnet.

Illegale Bootsflüchtlinge Australien fordert Europa zu totaler Abschottung auf. Dieser Torfkopf hat aber gar nichts begriffen! Es ist sehr hilfreich, wenn man die betroffenen Menschen in anderen Ländern versteht! Ich werde so lange ich lebe niemals vergessen was der Hosenträgeranzug Murksel uns und unseren Nachkommen angetan hat. Mein Hass sitzt tief.

Was gerade passiert ist nur ein kleines lächerliches Ablenkungsmanöver. Diese Person ist für mich für alle Zeiten erledigt. Grenze zu und nun? Was ist, wenn die Massen versuchen, durchzubrechen? Das ist eine Nebelkerze, um zu beruhigen. Letztendlich werden doch alle registriert und reinggelassen. Nur eine Alibi-Handlung, um das Volk zu beruhigen. Die Flüchtlinge sind da und unterwegs. Wer glaubt denn, dass Mutti das nun entstehende Chaos in Ö und H lange mitansehen kann — das Chaos, das sie selbst angerichtet hat?

Die Frau kann nicht anders. Nein eben nicht, das ist nur das alte manipulierte Zeugs vor ein paar Wochen, schau mal auf das Datum:. Da steht bei unserem Dorf-Polizeibericht ja mehr drin! Und schon alleine der Titel und der Text unter dem Foto ist eine Lüge und Volksverdummung sondersgleichen:.

Wäre ja entsetzlich für die Asylindustrie in München und Deutschland, wenn der Polizeibericht komischwerweise ausgerechnet zu dieser Zeit explodiert, wenn die Flüchtlinge die Stadt belagern, und sich die Zeit wortwörtlich totschlagen müssen! Hier gilt es weiter anzusetzen, denn der eigentliche Grundgedanke zu unserem Asylrecht wird solnge gegen uns verwendet werden, solange dieses Gesetz in der Form bestehen bleibt wie es existiert, und das gilt es zu ändern….

Allerdings ist das aktuell kein Thema. Mir fällt da ein alter Liedtext ein: So langsam zeichnet sich ab, dass es für unsere Politikerdarsteller ein unsanftes Erwachen geben wird….

Nächste Stufe der Eskalation: Ich rechne mit baldigen Terror-Anschlägen sowohl linker Zellen wg. Grenzkontrollen als auch von eingesickerten IS-Terroristen. Da müssen einfach welche mit reingekommen sein in den letzten Wochhen, auch wenn man uns immer das Gegenteil versichert. Neulich gab es dazu einen TV-Bericht. Was wird man tun? Wird die Bundeswehr eingesetzt? Wird man die Flüchtlinge durch Anwendung von Gewalt am illegalen Grenzübertritt hindern?

Der Vergleich mit der Büchse der Pandora ist absolut treffend. Die CSU ist längst viel zu weichgespült asl dass sie sich von Berlin nicht ducken würde. Sind die Frauen nicht vom Krieg betroffen? In Nickelsdorf sieht man nur junge kräftige Krieger. Diejenigen, allen voran Frau Merkel, die das Problem als bewältigbar dargestellt haben, haben ihre Amtseide zum Wohl des Deutschen Volkes eklatant verletzt.

Wir sind schon lange nicht mehr im Lande — und das definiert sich an den Grenzen. Da steckt sicher mehr dahinter, als uns suggeriert wird. Will man Ungarn womöglich ans Bein pinkeln und zwingen beim deutschen und österreichischen Hallali mitzuspielen? Tausende Terroristen sind mittlerweile im Land, der Drops ist gelutscht. In den USA dauert die Sicherheitsüberprüfung bis zu 4 Jahre und in Deutschland kommen Massen unkontrolliert ins Land, setzen sich ins Taxi und verschwinden zu ihren Bereitstellungsräumen.

Was sagen überhaupt unsere Militärstrategen und Geheimdienste dazu? Jetzt kommen aber nicht einige Dutzend picklige spätpubertierender Möchtegern-Dschihadisten sondern deren Ausbilder mit jahrelanger Kampferfahrung und einigen Kernen für je einen abgeschnittenen Kopf am Gewehrkolben.

Diese Meldung soll die Dumm-Menschen nur beruhigen und zum weiterarbeiten des Freiwilligenheeres animieren. Willkommen im Kriegsgebiet Deutschland! Ich fürchte die Grenzschliessung ist ein Fake. Ich persönlich meine auch das sich diese Leute von Grenzkontrollen nicht abhalten lassen werden. Die wissen das keiner auf sie schiessen wird um sie aufzuhalten. Aber bis ist ja noch Zeit, diese auf die Beine zu stellen. Ein wirklich denkwürdiges Video! So klingt und sieht man nur dann aus, wenn einem komplett die Beine weggezogen wurden, ich will nicht unken, aber es scheint, als ob es etwas Heftiges gewesen ist.

SIE fallen lassen wird oder so…. Was für ein herrlicher Gedanke…. Sehe ich auch so … und dazu mein nicht abgesendeter Brief an den neuen BundesInnenMinister:. Das sich dieser Krieg entlang der Bruchkante von Zivilisationen entwickelt und rasant an Fahrt aufnimmt? Was gedenken Sie zu tun? Werden Sie sich mit aller Kraft dafür einsetzen, das Europa ein pluralistisches, lebens-, und liebenswertes Europa bleibt? Aha, die Grenzen werden also geschlossen. Fragt sich nur für wen.

Ich würde mich interessieren, ob man als Steuerzahler noch rausgelassen wird…. Als Ossi verwehre ich mich, mit das Merkel in einen Topf geworfen zu werden.

Ich habe immer schon gerne Science fiction gesehen — vieles davon ist eingetroffen — z. Auch dass in der Zukunft zwischen sicheren Staaten, die als Festungen ausgebaut sind, und den chaotischen gebieten, die Kommunikation immer schwieriger geworden ist! Ich habe Kinder und deswegen mach nie den Fehler, mir persönlich über den Weg zu laufen! In München sind die letzten Tage tausende von Flüchtlingen abhanden gekommen, einfach verschwunden und untergetaucht.

Es wäre eine Überlegung wert und könnte die Politik wieder Pro-Deutsch also wieder an deutschen Interessen ausrichten, statt diesem jetzigen linken Internationalismus. Ich halte diese Aussage von Seehofer für sehr interessant. Damit gibt er doch öffentlich klipp und klar zu, dass es nicht alles Flüchtlinge sind sondern dass es sich u. Hallo Medien, schreibt und sendet endlich die Wahrheit. Es müsste ab sofort z. Darunter wahrscheinlich auch einige Flüchtlinge.

Irgendetwas wird passieren Keine Ahnung was, aber es wird etwas sein das Veränderungen bringt. Aber lesen Sie zuerst meine Begründung. Ich befürworte, zugunsten der Asylkosten die Renten radikal zu kürzen. Meine Altersklasse Familien um die 40J. Wieviel Tage vor dem 9. Ich will offene Grenzen innerhalb Europas und absolut kontrollierte Grenzen an den Aussengrenzen Europas.

Wo ist denn das Problem? Und in 40 Jahren, wenn sich der Arabische Osten, GesamtArabistan und Nord Afrika positiv entwickelt und endlich einen EuroIslam eingeführt haben, dann sprechen wir über eine Senkung unserer Grenzhürden und nicht in einem vorauseilenden Gehorsam oder einem selbstmörderischen WelcomeFaschismus. Davon gehe ich auch aus- habe es in einem anderen Thread schon geschrieben: Vor dem Hintergrund der z. Aer die andern haben ja noch genug dabei! Kann gut mit Hunden umgehen und ihnen beibringen, aufs Wort zu gehorchen.

Suche was Imposantes, was auch schon optisch keinen Forderer auf dumme Gedanken bringt…. Deshalb beteiligt sich niemand mehr. Eine Regierung, Presse und sämtliche andere Mitläufer die ihr Volk so betrügt wie derzeit, hält sich auch an keine Petitionen. Bitte ausdrucken und neben den Computer legen.

Merkel ist angezählt und ihre groteske Politik der letzten Tage muss zur Erschütterung der gegenwärtigen Praxis der Volksverdrängung führen. Im Übrigen meine ich, dass der Euro abgeschafft, die Grenzen geschlossen, alle abgelehnten Asyl-Altfälle und alle neueingereisten Illegalen sowie Volksbekämpfer abgeschoben werden müssen. Wenn jetzt Kontrollen eingeführt werden, dann bleiben also die, die aus Ungarn nach Österreich gekarrt wurden , in Österreich hängen.

Dann muss jetzt Österreich die registrieren. Österreich will die auch nicht, also werden die an der Grenze zu Ungarn auch kontrollieren und die Eroberer, die s bis Ungarn geschafft haben, müssen dann doch in Ungarn bleiben. So sehe ich das auch. Wahrscheinlich war das alles nur Theater um uns in Schockstarre zu versetzen. Die erzeugte Flüchtlingsflut ist vermutlich benutzt worden, um wieder Grenzkontrollen einzuführen wg.

Finanz- Systemkollaps und Kapitalflucht. Als Reiseleiter begleitete er eine polnische Pilgergruppe, die aus Italien kam. In den BRD-Medien wird man ihn vergeblich suchen. Hier der Text, den er am Abend des vergangenen 4. Ich habe gesehen, wie sie das Auto einer alten Dame eingekreist haben, die Dame an den Haaren aus dem Auto gezerrt haben und mit ihrem Auto wegfahren wollten. Sie versuchten, den Bus, in dem ich mich mit meiner Gruppe befand, hin- und her zu wippen.

Wie sollen diese Wilden sich in Deutschland assimilieren? Einen Augenblick lang hatte ich das Gefühl, im Krieg zu sein. Drei Stunden waren wir an der Grenze blockiert, wir konnten sie dann doch nicht passieren. Unsere Gruppe wurde unter Polizeischutz wieder nach Italien zurückgebracht. Unser Bus war zerstört, mit Fäkalien bedeckt, zerkratzt, die Fenster eingeschlagen. Und das soll nun die Lösung der demographischen Krise sein? Diese Horden von Wilden? Unter ihnen waren weder Frauen noch Kinder.

Wir Polen sind kulturell und finanziell ganz einfach nicht soweit, diese Leute aufzunehmen. Das, was da in die EU kommt, das ist so pathologisch, wie wir es noch nie gesehen haben.

Sie wollten sie registrieren und sie ihre Reise fortsetzen lassen. Aber die haben überhaupt nichts verstanden von dem, was man ihnen sagte. Und das ewar das Entsetzlichste an der ganzen Sache. In einem Bus mit Franzosen haben sie die Gepäckfächer geöffnet. Quelle, es ahndelt sich um den Internetauftritt einer liberal-konservativen französischen Zeitung. Ein Staat, der seine Bürger nicht mehr schützen kann, verliert einen Hauptteil seiner Legitimation.

Was hat Merkel mit Seehofer gemacht??? Irgendeine Böshaftigkeit hat die alte Hexe gemacht, nur welche??? Nur, dass dann halt nicht nur In den polnischen Medien, lese ich gerade, dass morgen eine Krisensitzung bei unserer Regierungschefin geplant ist: Schon gestern habe ich in den polnischen Medien Berichte gehört, dass einiger Iraker an der polnisch-slovakischen Grenze geschnappt wurden.

Ich glaube, einige wollen vorbeugen und zuerst nach Polen, Tschechen oder in die Slovakei. Die Spieltheorie sagt, dass derjenige den kürzeren zieht, wer zuletzt seine Grenzen dicht macht.

Es wird auch die Grenze zu Polen und Tschechen dicht gemacht werden. Die Invasoren wollen nur durch diese Länder nach Deutschland durch, möglicherweise wollen sie auch was in Polen und Tschechen anstellen. Aber dass alle Länder ihre Grenzen dicht machen werden, dass ist sicher wie Amen in der Kirche. Der Run um die wenigsten Invasoren wurde eröffnet. Das mit den Grenzkontrollen ist ein Witz.

Wird einer aufgegriffen wird er nicht zurückgeschickt, sondern sein Asylverfahren wird bei uns durchgezogen. Dann zu den Polizeimeldungen. Ist mir auch aufgefallen, seit Tagen nix mehr aus dem Bereich Ellwangen. Vorher mehrere Berichte am Tag. Satire Ende ————————————— Nee,nee schöner wäre doch, Mitten im Oktoberfest das Oktoberfest zu beenden, mit der Begründung, dass die Zelte für die Reffudschies gebraucht werden.

Die dämlichen Gesichter, vor allem im Käferzelt der zwei-und drittklassigen Promi Bussi-Bussi Schickeria stelle ich mir gerade vor was bin ich heute wieder bööööse! Das war das Startsignal für Jens Bäthge: Er muss mit Ende der Koalition gedroht haben. Ich habe Herrn Seehofer auch vor drei Wochen über die derzeit irrationale Situation in Deutschland angeschrieben. Es sind diese tausenden von Nadelstichen aus der Bevölkerung und natürlich von den Bürgermeistern überforderter Städte und Gemeinden, die Horst Seehofer haben umkippen lassen.

Was dann folgte, ist Geschichte. Das ist doch unsinnig, sich bei der heranziehenden Kälte auf den Weg zu machen. Juni, Juli, jetzt ist es doch fast zu spät! Wäre ich Invasor, würde ich im April losmarschieren. Wie stellen diese Politiker-Idioten das denn jetzt vor? Österreich schickt alle nach Ungarn zurück. Die Ungarn schicken sie weiter nach Serbien und Mazedonien von wo die Horden wieder auf Schiffe verfrachtet und nach Hause kutschiert werden? Die Büchse der Pandora ist bereits geöffnet. Was geht in den Köpfen von Merkel, de Maiziere, Gabriel etc.

Man macht sich Sorgen um das Oktoberfest, Verspätungen im Bahnverkehr oder ob jemand noch ein paar Kekse zum Willkommensbahnhof nach München bringen kann.

In absehbarer Zeit werden wir ganz andere Probleme haben. Betreuern die alle die nach Schweden wollen zusammengesammelt haben? Wie kann Deutschland nur die Grenzen dicht machen und auf die wertvollen Fachkräfte verzichten?

Wer denkt bitte an die massiven Umsatzeinbrüche der Fähnchen- und Teddybärenindustrie? Was sollen all die armen Willkommensrufer am Bahnhof nun mit ihrer Freizeit anfangen? Ich finde es unverantwortlich, was hier passiert. Diese Frau ist eine einzige Blamage für unser Land. Ich glaube, die Kontrolle wollte Merkel absichtlich entgleiten lassen also i.

Alles, um es explodieren zu lassen und nun aufstauen und nach hinten verschieben Ins böse Osteuropa, das sich bisher entweder real geweigert hat, oder es war doch alles ein abgekartetes Spiel. Aber die stärksten Länder logo am effektivsten. Die kommen also trotzdem alle rein! Und wer schiebt sie dann bitte in den sicheren Drittstaat zurück??? Frauen erzielen in der Privatwirtschaft im Schnitt eine deutlich geringere Bruttorente als Männer: Laut Alterssicherungsbericht stehen durchschnittlich Euro für Frauen Euro für Männer gegenüber.

Zudem bekommt ein nur sehr geringer Anteil der Frauen überhaupt eine Betriebsrente. Heute gibt es fünf Millionen Betriebsrentner. Unter Geringverdienern und Arbeitnehmern in kleineren Betrieben ist sie allerdings weniger verbreitet. Der rasche Anstieg der Abschlüsse während der Nullerjahre hat sich inzwischen deutlich verlangsamt. Pensionskasse Sie wird von einem oder mehreren Unternehmen als rechtlich selbstständige Einrichtung gebildet und dient einzig dem Zweck, den Mitarbeitern eine betriebliche Altersversorgung in Form einer Lebensversicherung zu bieten.

Für sie gelten konservative Anlageformen. Die Beiträge kommen vom Arbeitgeber, Arbeitnehmer können jedoch aufstocken. Direktversicherung Diese Variante wird häufiger von kleineren Unternehmen gewählt. Die Beiträge können vollständig oder teilweise vom Arbeitgeber kommen. Unterstützungskasse Hier gründet der Arbeitgeber einen rechtlich eigenständigen Verein oder eine Stiftung, der oder die für die Altersversorgung der Mitarbeiter zuständig ist.

Pensionsfonds Pensionsfonds sind ebenfalls rechtlich eigenständig. Für sie gelten jedoch weniger strenge Regeln bei der Geldanlage als bei der Pensionskasse, sodass unter Umständen höhere Renditen anfallen. Das bedeutet aber auch ein höheres Risiko. Auch hier ist die Entgeltumwandlung möglich. Denn wer nicht mehr arbeiten geht, hat in der Regel auch geringere Ausgaben, etwa für den Arbeitsweg, Kleidung und Verpflegung. Wer damals also zusätzlich eine private oder betriebliche Rente bekam, konnte sich darüber hinaus etwas gönnen, etwa Reisen oder aufwendige Hobbys.

Seit ist das grundlegend anders. Mit den Rentenreformen der damaligen rot-grünen Bundesregierung war ein fundamentaler Paradigmenwechsel verbunden: Im Gegenzug sollen die Beiträge für die Jüngeren und für die Arbeitgeber möglichst stabil bleiben. Die private und betriebliche Altersvorsorge sollen seitdem in erster Linie die Differenz zum früheren Leistungsniveau der gesetzlichen Rente ausgleichen - nur mit ihnen kann also der Lebensstandard im Alter gehalten werden.

Ein Problem ist jedoch, dass dieser Paradigmenwechsel vielen Versicherten nicht bewusst ist. Sie weisen der gesetzlichen Rentenversicherung noch immer den Anspruch zu, allein für die Absicherung im Alter auszureichen. Verschärfend kommt hinzu, dass es im Übrigen nicht reicht, allein mit einer Riester-Rente privat vorzusorgen, um das niedrigere Niveau in der gesetzlichen Rentenversicherung auszugleichen.

Seit gilt die sogenannte nachgelagerte Besteuerung. Die Rentenauszahlungen müssen anders als früher versteuert werden, dafür können die Beitragszahlungen ebenfalls anders als früher vom zu versteuernden Einkommen abgezogen werden. In ihren Modellrechnungen geht die Bundesregierung davon aus, dass diese Steuerersparnis während des Arbeitslebens vollständig in eine weitere, zusätzliche private Altersvorsorge angelegt wird. Und wenn sie privat mit einem Riester-Vertrag vorsorgen, zahlen sie oft weniger ein als vier Prozent ihres Bruttoeinkommens.

Dadurch erhalten sie auch nicht die volle mögliche staatliche Förderung. Ausführlichere Informationen erhalten Sie in der Antwort auf die Frage: Aktuell werden private und betriebliche Vorsorge vor allem durch die niedrigen Zinsen beeinträchtigt. Um das sinkende Niveau in der gesetzlichen Rentenversicherung auszugleichen, müsste zum Beispiel bei der Riester-Rente das angelegte Geld jedes Jahr mit vier Prozent verzinst werden - so sehen es die Modellfälle der Bundesregierung vor.

Diese Renditen werden jedoch kaum noch erreicht, seit die Notenbanken als Reaktion auf die Finanzkrise ab die Leitzinsen drastisch senkten. Derzeit liegt er sogar bei null Prozent. Das bedeutet, dass als sicher geltende Anlagen - zum Beispiel Staatsanleihen Deutschlands - höchstens Renditen von knapp mehr als null Prozent erreichen. In diesen sicheren Anlagen ist das Geld der privaten und betrieblichen Altersvorsorge überwiegend angelegt. In der Folge ist auch der sogenannte Garantiezins gesunken - er schreibt vor, welche jährliche Rendite Versicherungen oder Banken ihren Kunden maximal versprechen dürfen.

Und eine Trendwende hin zu höheren Zinsen ist derzeit zumindest in der Eurozone nicht zu erwarten. Wegen der niedrigen Zinsen an den Kapitalmärkten kündigen zudem Bausparkassen massenhaft bestehende, seit langem laufende Bausparverträge mit hoher Verzinsung, die Verbraucher zur Altersvorsorge abgeschlossen hatten - rechtlich ist das umstritten. Wer mindestens 27 Jahre alt ist und fünf Jahre lang Beiträge gezahlt hat, bekommt einmal im Jahr Post von der gesetzlichen Rentenversicherung: Diese Informationen sind grundsätzlich wertvoll, weil sie bei der Einschätzung helfen können, ob man ausreichend für das Alter abgesichert ist.

Allerdings besteht die Gefahr, den finanziellen Spielraum im Alter zu überschätzen - aus drei Gründen:. Bis zum Jahr werden die Renten - laut Vorausberechnung des Prognos-Instituts - im Verhältnis zum durchschnittlichen Lohnniveau um rund 13,5 Prozent entwertet. Das Rentensystem ist unter Druck, weil die Gesellschaft überaltert. Diese demografische Entwicklung hat zwei Ursachen: Erstens die niedrige Geburtenrate - seit Anfang der Siebzigerjahre werden weniger Kinder geboren als nötig wäre, um die Altersstruktur der Bevölkerung zu erhalten.

Zweitens die steigende Lebenserwartung - hatte ein jähriger Mann im Schnitt noch 12,2 Jahre zu leben, waren es bereits 17,7 Jahre Frauen: Und dieser erfreuliche Trend wird sich aller Wahrscheinlichkeit nach fortsetzen.

Im Jahr werden jährige Männer voraussichtlich im Schnitt weitere 22 Jahre leben, Frauen weitere 25 Jahre - also jeweils über vier Jahre mehr als derzeit. Angenommen, die Geburtenrate wäre so hoch, dass die Bevölkerungszahl nicht abnimmt - oder die Zuwanderung würde derart drastisch zunehmen, um diesen Effekt zu erzielen: Selbst dann wäre die Verlängerung der Lebensarbeitszeit - also ein höheres Renteneintrittsalter - aus Sicht des Rentensystems nötig, allein als Reaktion auf die höhere Lebenserwartung.

In Dänemark , den Niederlanden oder Norwegen ist deshalb eine automatische Anpassung vorgesehen: Steigt die statistische Lebenserwartung, erhöht sich auch die Altersgrenze für die Rente. Viele Experten empfehlen das auch für Deutschland - einige schlagen vor, das Renteneintrittsalter um ein Jahr zu erhöhen, wenn sich die Lebenserwartung um zwei Jahr verlängert. Andere halten eine Erhöhung des Renteneintrittsalters um zwei Jahre für sinnvoll, wenn sich die Lebenserwartung um drei Jahre verlängert.

In jedem Fall hätte der durchschnittliche Rentner also die Aussicht, seine Rente länger beziehen zu können als frühere Jahrgänge. Allerdings würde auch ein solcher Automatismus nicht dazu führen, dass Rentenniveau und Beitragssätze stabil bleiben - aus mehreren Gründen:. Erstens bleibt ja die niedrige Geburtenrate als Ursache für die Überalterung der Gesellschaft.

Das wird am sogenannten Altenquotienten deutlich. Selbst wenn man die Schwelle auf 67 Jahre erhöht, wird er im Jahr dramatisch über dem jetzigen liegen. Zweitens spart eine höhere Altersgrenze nur begrenzt Geld: Versicherte erhalten natürlich auch höhere Renten, wenn sie länger arbeiten. Wir können das Rentensystem zwar nicht allein dadurch retten, indem wir länger arbeiten - aber ohne ein höheres Renteneintrittsalter wird es nicht gehen.

Gemessen an ihrem gesamtgesellschaftlichen Ziel ist die Riester-Rente gescheitert. Arbeitnehmer sollten künftig durch private Altersvorsorge das sinkende Rentenniveau ausgleichen. Obwohl davon jeder Versicherte betroffen ist, wurde allerdings keine Pflicht zum Riester-Sparen festgelegt. Die Riester-Rente wurde als freiwillige Möglichkeit der privaten Altersvorsorge eingeführt; durch staatliche Zulagen sollte eine flächendeckende Verbreitung erreicht werden.

Insbesondere Geringverdiener sollten so vor Altersarmut geschützt werden. Genau das ist nicht passiert. Weniger als ein Drittel der berechtigten Arbeitnehmer zahlt in eine Riester-Rente ein. Gerade in den unteren Einkommensschichten ist der Anteil der Riester-Sparer am geringsten. Nur in der Gruppe der oberen 30 Prozent bei den verfügbaren Einkommen riestern durchweg mehr als 20 Prozent. Die gesamtgesellschaftliche Bilanz der Riester-Rente ist daher bislang negativ: Viele Experten fordern daher, die zwei gravierenden Konstruktionsfehler der Riester-Rente zu beseitigen: Erstens sollte es eine Pflicht zur privaten Altersvorsorge geben, solange die gesetzliche Rente den Lebensstandard nicht sichert.

Eine weitere Möglichkeit wäre die Einführung eines sogenannten Deutschland-Fonds: Einerseits ist die Rendite vieler Riester-Verträge enttäuschend. Andererseits ist die staatliche Förderung für Riester-Sparer mit Kindern oder hohem Einkommen so hoch, dass die Rendite für Eltern und Besserverdiener in der Regel gut ist.

Für diese Gruppen lohnt sich die Riester-Rente zumeist. Bislang ist die gesetzliche Rentenversicherung nur für knapp 70 Prozent aller Erwerbstätigen Pflicht. Im Kern geht es jedoch stets darum, in der ersten Säule der Altersvorsorge eine einheitliche Versicherung für alle Bürger zu etablieren.

Bei einem solchen Systemwechsel müssten zum einen rechtliche Probleme geklärt werden, zum anderen die Auswirkungen auf die Finanzen der Bürgerversicherung. Rechtlich wäre eine verpflichtende Bürgerversicherung für Freiberufler und Selbstständige noch relativ einfach möglich.

Zwar haben Freiberufler zumeist in ihren berufsständischen Versorgungswerken Rechtsansprüche aufgebaut, viele Selbstständige haben bereits private Rentenversicherungen abgeschlossen. Dafür könnten jedoch Übergangsregelungen festgelegt werden. Vorstellbar wäre auch, dass die Bürgerversicherung nur für jene Pflicht wird, die neu selbstständig werden beziehungsweise als Freiberufler starten.

Denn der Staat hat ihnen gegenüber eine Alimentationspflicht: Wie dieses Alimentationsprinzip in der gesetzlichen Rentenversicherung gewahrt bleiben kann, ist offen.

Die meisten Verfassungsrechtler gehen davon aus, dass das Grundgesetz geändert werden müsste , um Beamte in eine Bürgerversicherung einzubeziehen. Auch dann müssten bestehende Rechtsansprüche beachtet werden. Danach würden die Ausgaben rasch stark steigen. Allerdings darf nicht vergessen werden, dass der Staat im Gegenzug von den hohen Pensionszahlungen entlastet würde und dadurch die durch den längeren Rentenbezug höhere Belastung der Rentenversicherung ausgleichen könnte.

Dieses politische Risiko müsste bei der Einführung einer Bürgerversicherung durch entsprechend strikte Regelungen minimiert werden.

Allerdings ging dieser Anstieg von einem im Vergleich zur Gesamtbevölkerung deutlich unterdurchschnittlichen Armutsniveau aus. Diese Bewertung hängt zum einen davon ab, nach welchen Kriterien Armut definiert wird, zum anderen vom gewählten Betrachtungszeitraum:.

Aktuell ist die Altersgruppe der über Jährigen unterdurchschnittlich von Armut betroffen. Demnach waren 14,6 Prozent der über Jährigen von Armut bedroht, weil ihr Einkommen weniger als 60 Prozent des Medianeinkommens betrug. Bei den bis Jährigen war der Anteil sogar etwas geringer. In der Gesamtbevölkerung lag die Armutsrisikoquote mit 15,7 Prozent etwas höher, allerdings nur leicht siehe Grafik.

Alarmierend ist jedoch stets der Trend: Zudem haben die über Jährigen ihren Status der am wenigsten von Armut bedrohten Menschen in Deutschland verloren. In keiner anderen Altersgruppe stieg die Armutsrisikoquote seit so stark von 11,0 auf 14,6 Prozent, siehe Grafik.

Der Wissenschaftliche Beirat beim Bundeswirtschaftsministerium schätzt , dass der Anteil der Älteren, die auf Grundsicherung im Alter angewiesen sind, bis zum Jahr im ungünstigsten Fall auf höchstens 5,4 Prozent steigen wird. Etwas anders sieht es bei der Armutsgefährdung aus: Wahrscheinlich ist, dass sich der Trend der vergangenen Jahre fortsetzen und die Armutsrisikoquote der über Jährigen im Jahr über der der Gesamtbevölkerung liegen wird.

Denn erst dann werden gesellschaftliche Trends, die teilweise bereits seit 25 Jahren zu beobachten sind, in Verbindung mit weiteren Ursachen für Altersarmut, auf die Generation der Rentner durchschlagen:. Welche Personengruppen im Einzelnen mit Altersarmut rechnen müssen, finden Sie hier. Es gibt eine Reihe von Personengruppen, die sehr niedrige Renten bekommen werden.

Sie sind dann stark von Altersarmut bedroht, wenn es a in ihrem Haushalt keine weiteren Einkommen gibt etwa durch die Rente des Ehepartners und sie b gleichzeitig nicht über Vermögen verfügen , von dem sie zehren können. Zu diesen bedrohten Personengruppen gehören grundsätzlich jene, die bereits zuvor ein hohes Risiko für Einkommensarmut besitzen:. Gemein ist diesen Personengruppen, dass sie nicht nur mit niedrigen gesetzlichen Renten rechnen müssen, sondern häufig kaum oder gar nicht privat oder betrieblich vorsorgen konnten.

Eine erste regelrechte Welle der Altersarmut ist insbesondere in den ostdeutschen Bundesländern zu erwarten. Bislang sind die Renten dort relativ hoch, weil stete und durchgängige Erwerbsbiografien in der DDR der Normalfall waren. Allerdings erreichen nun nach und nach jene Ostdeutsche die Altersgrenze, die zum Zeitpunkt der Wende erst am Anfang oder in der Mitte ihres Berufslebens standen, dann von den Massenentlassungen betroffen waren und häufig in der Langzeitarbeitslosigkeit landeten.

Wenn es aber gezielt darum geht, aktuelle Altersarmut zu lindern und künftige Altersarmut zu verhindern, ist das Rentenniveau keine geeignete Stellschraube: Die absolut Armen, also jene, die ein so geringes Einkommen haben, dass sie auf Grundsicherung im Alter angewiesen sind, würden zumeist überhaupt nicht profitieren, weil die Rentenerhöhung voll auf die Grundsicherung angerechnet wird. Zudem ist es extrem teuer, das Rentenniveau für alle anzuheben oder zu stabilisieren: Das Prognos-Institut beziffert die Mehrkosten im Jahr gar auf 57,4 Milliarden Euro, wenn das Rentenniveau auf dem Stand von gehalten werden soll.

Für den Zeitraum von bis würden insgesamt Milliarden Euro benötigt. Auch statistisch würde eine allgemeine Erhöhung oder Stabilisierung des Rentenniveaus die Ungleichheit unter den Rentnern massiv erhöhen. De facto wirkt sie wie eine massive Umverteilung von unten nach oben und von Jung nach Alt.

Dabei sollte das Einkommen des gesamten Haushalts berücksichtigt werden und nicht das individuelle Einkommen. Denn Ältere mit kleiner eigener Rente müssen nicht zwingend einkommensarm sein, wenn ihr Ehepartner über eine höhere Rente verfügt.

Aus diesem Grund ist auch die pauschale Anhebung niedriger Renten nur bedingt geeignet, um Altersarmut zu bekämpfen. Pauschal sollten allerdings die Erwerbsminderungsrenten erhöht werden.

Diese Personengruppe ist nicht nur im Alter ohnehin besonders von Armut bedroht, sondern bereits zuvor. Entgeltpunkte Entgeltpunkte sind ein wichtiger Faktor zur Berechnung der Rentenhöhe. Sie werden individuell für jeden Arbeitnehmer und für jedes Arbeitsjahr bestimmt.

Um die Höhe der Entgeltpunkte für ein Jahr festzustellen, wird der Bruttoverdienst des Rentners mit dem von der Deutschen Rentenversicherung ermittelten Durchschnittsverdienst aller Arbeitnehmer im entsprechenden Jahr verglichen. Dies geschieht für den gesamten Versicherungszeitraum. Zusätzliche Entgeltpunkte bekommt man beispielsweise für jedes Kind, Ausbildungszeiten werden hingegen nur anteilig angerechnet.

Erwerbsminderungsrente Die Erwerbsminderungsrente erhält man, wenn man aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr voll arbeiten kann und seit mindestens fünf Jahren durch Ausbildung und Beruf Ansprüche erworben hat. Arbeitnehmer haben Anspruch auf die volle Erwerbminderungsrente, wenn sie nur noch bis zu drei Stunden pro Tag arbeiten können.

Bei drei bis sechs Stunden steht ihnen eine Rente wegen teilweiser Erwerbsminderung zu. Sie wird aus Steuermitteln finanziert.

Jeder kann die Grundsicherung beantragen, der eine reguläre Altersrente oder dauerhaft eine volle Erwerbsminderungsrente bezieht. Hinterbliebenenrente Stirbt ein Mensch, der zuvor mindestens fünf Jahre bei der gesetzlichen Rentenversicherung versichert war, können seine nahen Verwandten, Ehepartner, Kinder oder im Ausnahmefall auch Geschwister oder Enkel, eine Hinterbliebenenrente aus der Rentenversicherung erhalten.

Zu unterscheiden ist das durchschnittliche vom gesetzlichen Renteneintrittsalter. Das durchschnittliche zeigt an, wie alt die Arbeitnehmer in Deutschland bei Rentenantritt im Durchschnitt sind. Das gesetzliche Renteneintrittsalter legt fest, ab wann ein Arbeitnehmer ohne Abzüge in Rente gehen kann - auch Regelaltersgrenze genannt. Momentan liegt sie in der Regel bei 65 Jahren und fünf Monaten, ab wird sie 67 Jahre betragen. Die Standardrente wird mithilfe der Rentenformel berechnet.

Die Rentenversicherung geht dabei von einem Standardrentner aus, der in 45 Berufsjahren immer genau den Durchschnittsverdienst und keine Kranken- oder Erziehungszeiten hatte und regulär in Altersrente geht. Der Rentner hat daher genau 45 Entgeltpunkte. Dabei wird die errechnete Standardrente mit dem durchschnittlichen Jahreseinkommen verglichen. Unterschieden wird dabei zwischen dem Bruttorentenniveau und Nettorentenniveau. Bis wurden zur Errechnung des Nettorentenniveaus die Einkommen und Renten abzüglich der Sozialabgaben und Steuern zugrunde gelegt Nettorentenniveau nach Steuern.

Seitdem muss jeder Jahrgang aber einen höheren Anteil seiner Rente versteuern.