Historisches Insider-Urteil: Richter straft die Wall Street ab



Die Zionisten bleiben unheilbar geisteskrank mit ihren Feindbildern von , manipuliert von der alliierten Propaganda. Auch sind die Entschädigungszahlungen in afrikanischen Ländern kaum mit denen in westlichen Ländern, beispielsweise der USA, zu vergleichen. Gesetzlich geregelt werden könnte aber, dass Boni und leistungsbezogene Vergütungen aller Art, die auf Gewinnen mit solchen "virtuellen Bankgeschäften" basieren, fünf Jahre lang einem Verlustvorbehalt unterliegen. Wenn westliche Ölfirmen die Reichtümer des afrikanischen Kontinents ausbeuten wollen, dann stehen sie in der Verantwortung dies auf sozial- und umweltverträgliche Art zu tun.

"Vollkommen abgeschottete Gemeinden"


Was dringend angebracht ist sind Urteile gegen die verluderten, abgezockten Bangster, die mit selbst zusammengebastelten, CDS-abgesicherten, "virtuellen" Finanzprodukten Anleger perfide hinters Licht führen und Scheingewinne produzieren.

Fiat-Money, für das sie dann unanständige Riesenboni kassieren und damit privat in reale Werte umwandeln. Gegen solche zweifelhaften "Produkte" Gesetze zu erlassen geht nicht, die Justiz wäre mit der Beurteilung der Legalität völlig überfordert. Gesetzlich geregelt werden könnte aber, dass Boni und leistungsbezogene Vergütungen aller Art, die auf Gewinnen mit solchen "virtuellen Bankgeschäften" basieren, fünf Jahre lang einem Verlustvorbehalt unterliegen.

Das bedeutet, dass Abzock-Bangster ihre schöne "Erfolgsvergütung" zurückzahlen müssen, wenn diese zweifelhaften Produkte crashen. Die Banken müssten solche Rückzahlungsansprüche jeweils gesondert errechnen und in dem Abschlüssen ausweisen.

Eine Haftpflichtversicherung dagegen muss gesetzlich verboten werden. Ich mache jede Wette, dass solche Sauereien, wie wir sie im Fall "Wall Street" erlebt haben und erleben, dann kaum noch vorkommen. Spätestens nach ein, zwei spektakulären Privatinsolvenzen ehemaliger Boni-Abzocker hört dieser ungeheuerliche Spuk auf. Warum machen das die Gesetzgeber nicht endlich? Man kann dazu nur sagen: Der wohlgenaehrte Betrueger, wird sicherlich im Knast einige Pfunde verlieren, vielleicht auch zur Besinnung kommen, allerdings hoffentlich nie wieder die Gelegenheit haben, andere mit Riesensummen hereinzulegen.

Und es ist ein starkes Signal Richtung Wall Street: Solche Fälle gibt es immer wieder. Sie dienen eigentlich nur dazu, eine Differenz aufzubauen zwischen kriminellen Machenschaften und einer ansonsten hochkomplizierten und schwer durchschaubaren, aber sauberen Finanzindustrie.

Aktivitäten der Finanzindustrie die unzählige Menschen ins Unglück stürzen werden keineswegs bestraft, sondern sind nach wie vor legal. Wenn ein Verhalten bestraft wird das diese legale Skrupellosigkeit noch übertrifft, so [ Wenn ein Verhalten bestraft wird das diese legale Skrupellosigkeit noch übertrifft, so ist das keineswegs eine Bestrafung der Wall-Street an sich.

Ihr Kommentar zum Thema. So wollen wir debattieren. Die Beschränkung soll Verkehrssicherheit sowie der Lärmschutz verbessern.

Asylberechtigte ziehen sofort nach Wien! Sie war gerade auf dem Weg zur Kunstbar, als mehrere Männer sie bedrängten und sie an der Brust und in den Schritt fasten. Als Zeugen Polizisten auf den Diebstahl aufmerksam gemacht hatten, hatte R. Wegen Diebstahls und Widerstands gegen Vollzugsbeamte wurde er jetzt zu 90 Tagessätzen zu je 10 Euro verurteilt. Zudem wurde er aus der Haft entlassen.

Er befand sich seit dem Januar im Klingelpütz in U-Haft. Vor der Urteilsverkündung sagte der Beschuldigte noch, dass es ihm leid täte und beteuerte: Auch damals wurde er erwischt und zu 60 Tagessätzen zu je 10 Euro verurteilt.

Die Strafe hatte R. Das Opfer war ein Mann! Erster Köln-Täter muss ins Gefängnis http: Bereits im Februar waren die ersten Täter verurteilt worden, jedoch zu Bewährungsstrafen. Ein jähriger Algerier bekam am Donnerstag vor dem Amtsgericht Köln eine Freiheitsstrafe von einem Jahr für einen Diebstahl, wie ein Gerichtssprecher mitteilte. Das Gericht befand ihn für schuldig, in der Silvesternacht auf dem Bahnhofsvorplatz einem Mann das Portemonnaie gestohlen zu haben.

Als der Mann den Diebstahl bemerkte, hielt er den Dieb fest, der ihm daraufhin einen Stoss versetzte. Andere Passanten griffen ein, und es kam zu einem Handgemenge. In der Silvesternacht war es in Köln massenhaft zu Straftaten gekommen. Entsetzen hatten vor allem die sexuellen Übergriffe auf Frauen ausgelöst. Das ist der Chef des mächtigen Al-Z. Mit der Entscheidung wurde ein Schlupfloch bei der Erbschaftsteuer geschlossen. Deutsche Banken sollen bislang nicht betroffen sein.

Die Bundesbank bricht eine überraschend deutliche Lanze für das Bargeld. Die gegen das Bargeld ins Treffen geführten Argumente seien nicht plausibel. Länder mit Bargeld-Obergrenzen hätten genauso Kriminalität und Geldwäsche — weil es genügend Ausweichmöglichkeiten gäbe.

Stacheln Deutsche die Flüchtlinge im Camp auf? Allesamt in direkten Gesprächen, teilweise mit schriftlich vorgelegten Fragen, wenn deren Inhalt sensibel war.

Und in Gegenden, in denen mindestens ein Fünftel der Bevölkerung muslimisch ist. Einige der Ergebnisse lassen aufhorchen. So meinen 39 Prozent der Befragten, dass "die Ehefrau dem Mann immer zu gehorchen habe". Fünf Prozent halten Steinigung als Bestrafung für Ehebruch für legitim.

Was nach den jüngsten Anschlägen in Paris und Brüssel als besonders Besorgnis erregend gewertet werden kann: Der Fernsehsender Channel 4 hat die Studie zu einer Dokumentation ausgeweitet, die Mittwochabend ausgestrahlt wurde. Acht von zehn Muslimen, so fand er heraus, seien sehr zufrieden mit ihrem Leben.

Sie fühlten sich als Briten. Doch gleichzeitig lebt die Mehrheit ein von der nicht-muslimischen Bevölkerung sehr separiertes Leben. Weil sie bedeutet, dass wir unseren abgestandenen Multikulturalismus aufgeben müssen, den manche noch immer so lieben, und einen weitaus zupackenderen Ansatz in Sachen Integration durchsetzen.

Was Philips damit konkret meint: Unter anderem müsse den wachsenden Scharia-Gerichten Einhalt geboten werden. Zudem fordert Philips, selbst Sohn guyanischer Einwanderer, die Segregation in den Schulen zu stoppen. Keine Schule dürfe mehr als 50 Prozent Schüler einer religiösen Minderheit haben — was in vielen Gegenden schon lange der Fall ist. Mit Folgen wie in Birmingham , als islamische Hardliner mehrere Schulen mit ihrem "Curriculum" zu übernehmen versuchten.

Andere Forscher pflichten Philips bei. Sie habe "vollkommen abgeschottete Gemeinden" entdeckt. Besonders "für Frauen hat das schwere Folgen. Sie gelten als austauschbar, werden als minderwertig behandelt. Wenn sie sich zum Beispiel scheiden lassen und neu heiraten, dürfen sie ihre Kinder nicht mehr sehen".

Die Errungenschaften der modernen Welt haben dazu beigetragen, dass steinzeitliche Lebenseinstellungen immer stärker ihren Weg in den Westen finden, so das Fazit. Durch erschwingliche Flüge in erzkonservative Weltgegenden wie Pakistan oder Bangladesh. Und natürlich durch das Internet, das Scharia und Steinigung ungebremst in britische Wohnzimmer beamt. Der Fehler sei zu denken, so eine von Trevor Philips muslimischen Gesprächspartnerinnen, dass die Muslime westliche Werte annehmen wollten.

Nicht die Muslime wendeten der Mehrheit den Rücken zu. Statt auf eine mehrheitlich integrierte muslimische Bevölkerung zu zeigen, bediene die Studie nichts als gefährliche Vorurteile. Die Redakteure der Süddeutschen Zeitung sagten, sie hätten sofort eine sehr auserlesene Clique oder Gruppe von Journalisten kontaktiert. Ein Jahr später haben westliche, privatwirtschaftliche Mainstream-Medien in genauer zeitlicher Absprache, koordiniert und auf einander abgestimmt, damit begonnen, angebliche Inhalte durchsickern zu lassen.

Man sollte sich fragen, was genau ist das ICIJ? Dieser konzentrierte sich auf Fragen, die nicht an nationalen Grenzen stehen bleiben: Leider ist das nicht der Fall. Sein Name ist im heutigen Washington so etwas wie ein Widerspruch in sich.

Denn dort scheint öffentliche Redlichkeit sehr aus der Mode gekommen zu sein. Man versäumte zu erwähnen, dass man mit der Korruption, die man offenlegt, sehr selektiv umgeht. Das gilt genauso für die Panama-Papiere, in denen keine bedeutenden westlichen Namen wie die von George Soros, David Rockefeller, Bill Gates oder unzähliger anderer US- oder EU-Figuren genannt werden, wenn man von ein paar entbehrlichen Figuren wie dem Premierminister von Island oder dem Vater von David Cameron oder von einigen ehemaligen Regierungschefs in Ländern wie dem Irak, die für Washington keine Bedeutung mehr haben, absieht.

Er finanzierte das Spiel. Sofort riecht man hinter den ausgesuchten Enthüllungen der Panama-Papiere jene Stinktiere beim Picknick am 4. Juli Nationalfeiertag in Texas. Welche Verbindungen zu Präsident Putin sind tatsächlich gefunden worden? Nirgends ist nur der I-Punkt eines Beweises in den Enthüllungen der Panama-Papiere aufgedeckt worden, dass Putin oder irgendwelche Verwandten ihre angebliche Kohle offshore gebunkert hätten.

Putin an den Galgen! Wenn ich mir um der Argumentation willen vorstelle, ich wäre Putin, der frühere Leiter des russischen Geheimdienstes, ein Leben lang KGB-Agent und ein Meister im Umgang mit den internationalen Netzwerken der US-Geheimdienste, müsste ich verrückt geworden, im Kopf aus dem Lot geraten sein, wenn ich mein Geld in Panama, einem Land, das der völligen Offenlegungsverpflichtung gegenüber US-Regulierungsbehörden untersteht, verstecken wollte.

Panama ist der Offshore-Umschlagplatz für die kolumbianischen und mexikanischen Kokain-Kartelle und ist weltweit als vollkontrollierte, schmutzige Offshore-Briefkastenfirma bekannt, auf der Washington ganz und gar den Daumen hat. Würde ich, sollte ich solche Milliarden zu verstecken haben, so selbstmörderisch sein und ausgerechnet nach Panama gehen?

Doch wohl eher nicht. Darüber hinaus ist auch ein Blick auf die Anwaltskanzlei aufschlussreich. Die Angehörigen der Division Totenkopf wurden aus den grausamsten Wachmannschaften der Nazi-Konzentrationslager, allen voran aus Auschwitz, ausgewählt. Die gesamte Operation wurde mit der Eleganz und Finesse eines Elefanten in einem chinesischen Porzellanladen durchgeführt. Die Enthüllungen von Birkenfeld sind weltweit gefürchtet.

Überleben konnte sie nur, weil sie die Namen von rund amerikanischen Steuerhinterziehern herausgab und viele Millionen Dollar Strafe zahlte.

Darüber hatte in Deutschland auch schon der unabhängige Informationsdienst Kopp Exklusiv berichtet. Whistleblower Bradley Birkenfeld sagt nun: Er habe auch schon als Banker in der Schweiz die Briefkastenfirma Mossack Fonseca gekannt und die Entwicklung aus dem Hintergrund verfolgt.

Whistleblower Bradley Birkenfeld fragt nun vor allem, warum keine Namen von wohlhabenden Amerikanern in Zusammenhang mit den Panama Papers veröffentlicht werden und auch keine Namen bekannter US-Politiker. Der Whistleblower Bradley Birkenfeld wird von deutschen Medien ignoriert.

Die wissen vielleicht ganz genau, was da im Hintergrund läuft und arbeiten als willfährige Erfüllungsgehilfen der US-Geheimdienste. In 48 Stunden über 4. Fragen der militärischen Tätigkeit; Transparenz und Risikominderung. Es gebe viele bilaterale Kontakte auf verschiedenen Ebenen, sagte der Gesprächspartner der Agentur. Die durchaus gut begründeten Einwände des eigenen Fachausschusses und der Grünen fanden kein Gehör.

Forderungen von Grünen und Teile der Linken, die Zulassung gar nicht zu erneuern, fand damit keine Mehrheit. Deutschland hat sich dieser Tage bereits für eine Neuzulassung ausgesprochen, womit die wesentlichen Hindernisse beseitigt sein dürfte — Monsanto kann in Europa weiter auf einen lukrativen Markt bauen. Das Parlament forderte die Kommission zugleich auf, eine Liste von Beistoffen zu erstellen, die in Insektenvernichtungsmittel nicht mehr verwendet werden dürfen.

Bis dahin muss die Brüsseler Behörde entscheiden, ob sie das Mittel erneut zulässt — und für wie viele Jahre. Dabei ist die Kommission nicht verpflichtet, der Forderung des Europaparlaments zu folgen. Die Brüsseler Kommission hatte Anfang März eine Abstimmung über die geplante Neuzulassung von Glyphosat, die für 15 Jahre gelten sollte, verschoben, weil es im zuständigen Fachausschuss keine Mehrheit gab.

Umweltschützer machen geltend, dass das Pflanzengift in den menschlichen Organismus gelangt und möglicherweise krebserregend ist. In Deutschland werden etwa 40 Prozent der Ackerfläche mit glyphosathaltigen Pflanzengiften behandelt. Die österreichische Regierung setzt ein schärferes Asylgesetz im Eiltempo durch. Mit dem Gesetz kann die Regierung den Notstand erklären. Tritt dieser Fall ein, kann kein Flüchtling mehr einen Asylantrag in Österreich stellen.

Was Sie bei der Anmietung einer Wohnung in Griechenland wissen müssen. Sie wollen eine Wohnung anmieten, aber der Eigentümer verlangt von Ihnen eine höhere Vorauszahlung als die, mit der Sie gerechnet hatten? Sind drei Jahre ab dem Moment der Anmietung der Wohnung verstrichen und der Eigentümer verlangt eine Mieterhöhung oder Sie wollen die Wohnung verlassen?

Der Boden von 45 Häusern oder rund neun Prozent der untersuchten Gebäude wies demnach einen Blei-Verseuchungsgrad auf, der dem von als gefährlich eingestuften Giftabfällen entspricht. Nun soll der Boden von insgesamt 10' Grundstücken in dem Industriegebiet von Vernon bei Los Angeles getestet werden.

Besonders gefährlich ist Blei für die Entwicklung des Gehirns von Kindern. Die Untersuchung zeigte dem Bericht zufolge, dass etwa 3,6 Prozent der Kinder unter sechs Jahren, die in einem Umkreis von weniger als 1,6 Kilometern zu der einstigen Fabrik leben, einen Bleiwert von 4,5 Mikrogramm oder mehr pro Liter Blut aufwiesen. Dies ist ein so hoher Wert, dass die kalifornischen Gesundheitsbehörden eingreifen müssten. Die Fabrik zum Recycling von Batterien hatte nach Zahlungsunfähigkeit im vergangenen Jahr geschlossen.

In etwa Wasserverteilungssystemen seien Bleiwerte über dem Grenzwert gemessen worden. In Flint geht die Bleikontamination auf Sparmassnahmen zurück. Die Stadtverwaltung hatte im April damit begonnen, Wasser aus dem mit Chemikalien verseuchten Flint-Fluss zur Trinkwasseraufbereitung zu nutzen.

Experten vermuten, dass die Chemikalien aus dem Fluss die Wasserrohre derart zersetzten, dass das in ihnen enthaltene Blei in grossen Mengen in die Trinkwasseranlagen gelangen konnte. Zuvor war Trinkwasser aus Detroit bezogen worden. Eine ähnliche Praxis kennen auch andere Kantone: Anders in den Kantonen Schwyz, Aargau oder Baselland. Dort wird ein Polizeieinsatz je nach Aufwand verrechnet.

Zur Kasse gebeten werden künftig auch Betrunkene, die sich oder andere gefährden. Die Regierung rechnet hier zwar nur mit bescheidenen Zusatzeinnahmen von etwa 10' Franken pro Jahr. Mit einem grossen Sparprogramm soll die laufende Rechnung ab dauerhaft um Millionen Franken entlastet werden.

Ein erstes Paket konnte der Regierungsrat bereits zu einem früheren Zeitpunkt in Eigenregie beschliessen. Das nun diskutierte Millionen-Paket enthält nun jene Kürzungen, über die der Rat entscheiden muss. Es sind ovale, rote Metallguss-Schilder von zirka zehn Zentimetern Länge, die an den Wasserhydranten angeschraubt sind, um diese gemäss dem Hydranten-Plan der Gemeinden und Feuerwehren zu nummerieren. Sie sind äusserst massiv und robust, da sie für mehrere Jahrzehnte am Hydranten lesbar sein sollten, wie die Kantonspolizei Zürich mitteilte.

Die Kantonspolizei ermittelt nun in mehreren Richtungen nach den Tätern. Solche Original-Hydranten-Plaketten würden zum Teil zu Gürtelschnallen verarbeitet oder aber im Originalzustand online oder in Shops verkauft. Laut Kapo sind für die Diebe nicht alle Zahlen interessant, sondern nur solche, die entweder zu Jahrgängen und Kalendertagen passen oder auffällige Zahlenkombinationen darstellen. Der Schaden für die Gemeinden beläuft sich inzwischen auf einige tausend Franken. Für wie viel die Plaketten im Internet angeboten werden, ist unklar.

Jedenfalls sei ein solcher Diebstahl im Kanton Zürich noch nie vorgekommen. Gegen 80 Plaketten wurden in der Gemeinde in den letzten eineinhalb Wochen bereits bestohlen — der Schaden beläuft sich auf Franken, wie er sagt: Dabei habe man extra Vorkehrungen getroffen, damit die Plaketten nicht so einfach abgeschraubt werden könnten, so Grab: Zudem seien während der langen Fahrt von rund 4,5 Stunden keine Sachschäden entstanden. Dies sei in einem Protokoll von der SBB bestätigt worden.

Ziel sei es, dass die Fans ihren Abfall selbst einsammeln und korrekt entsorgen. Mehrere Fanclubs hätten daher entsprechende Littering-Konzepte, sagt er gegenüber 20 Minuten. So rollen die Fanzüge weiter, auch mit unerzogenen Fans. Giftmüll verpestet Wohngebiete und Schulwege, verätzt Haut und Lungen. Rohöl und Elektroschrott töten alles Leben und nehmen den Menschen ihre Lebensgrundlage.

Wenn internationale Konzerne Giftmüll in der Elfenbeinküste abladen, weil ihnen die Entsorgungsgebühren in Europa zu hoch sind, wenn Öl-Unternehmen das Niger-Delta verpesten und das Trinkwasser im Südsudan verseuchen und wenn der westliche Elektroschrott nach Ghana exportiert wird, zeigt sich die dreckige, die oft tödliche Seite der Globalisierung.

Doch damit nicht genug. Meist kommen die involvierten Firmen mit minimalen Strafen davon. Und während die lokale Bevölkerung an verpesteter Umwelt leidet, streichen die Konzerne Milliarden-Profite ein. Dabei sorgen weder die Heimatländer der Konzerne für eine juristische Aufklärung, noch interessieren sich die Regierungen der geschädigten Länder für das Leid ihrer Bevölkerung.

Kein Hollywood-Studio würde diesen Stoff annehmen, so haarsträubend und surreal klingt die Umweltverschmutzung, die der niederländische Rohstoff-Händler Trafigura in der Elfenbeinküste verursacht hat.

Doch die HafenarbeiterInnen bemerken schnell einen stark fauligen Gestank. Einigen wird übel, andere bekommen Kopfschmerzen. Bloomberg mit der Schlagzeile Hilfe tr. In Excel kostenlose Demo-Konten Verlust im Handel der Forex, oder sonstiger Geschäftsfahrzeug für diese Angelegenheit. Sie fertig lesen, werden Sie feststellen, dass diese Cheat Sheet ist eine wörtliche Vermögen wert. Scam, unberechtigte Gebühren, rip off, fehlerhaftes Produkt, schlechter Service. Oktober - Eine Kultur des Betrugs graduate Investmentbanker ausgesetzt wurde.

Malaysia Praxis und bieten verschiedene Arten von binären Optionen mt4. März - Hallo alle, Ich bin ziemlich fustrated an mit schlechten Trades und manchmal verrückt. Ich in der Regel handeln klein mit 20k Lose und durchschnittlich etwa 20pips pro Trade.

Die folgende bietet eine kurze Anleitung für Scalper-Systeme, die helfen, festzustellen, ob sie werde in Ihr Trading-Strategie passen sollte Forex. Mit diesem Plug-in, konnte Makler viele Dinge, die ein auskommen Spikes, Peitschen, lange Schatten - sie nennen, was Sie wollen, aber sie scheinen zu sein, betrügen Maklerlieblings insment.

September - Hallo allerseits ,. In diesem Video werde ich aufhören Jagd zu erklären und wer wird sie machen ;. Dies ist, wie es funktioniert, wo ich gehandelten Devisen: Alle Namen, die mit niemandem in der modernen Wirtschaft beteiligt mitschwingen.

In jüngster Zeit scheint es, eine wichtige Mit Kerzenhalter Bewertung Software ist aut Home Depot, Gauner und die führenden Forex Trading Cheats, binäre Optionen Cheats, binäre Instant-Handel Die besten Möglichkeiten, um zu erkennen und abzuschrecken betrügerische Forex ormodity Verhalten und die, wie lange er seine Opfer wissen, dass sie betrogen werden zu halten.

September - Hallo, jeder! Seien Sie vorsichtig mit solchen messeges! Ich bekomme immer noch sie manchmal einer von ihnen habe ich heute.