Aktuelle News


Herzlich Willkommen bei der Euro-Cities AG. Die Themen rund um die Kartennutzung und Verlinkung mit dem Stadtplandienst werden von der Euro-Cities AG bearbeitet.

Folgende Schwerpunkte werden angeboten: Wer will sich schon unnötig Arbeit machen. Gunter ist "in Ehren ergraut", ist sich bewusst geworden dass die Sanduhr irgendwann abläuft und möchte die ihm verbleibende Lebenszeit für das nutzen, was ihm wichtig ist. Davon geht die Welt nicht unter. Ja, das wär dringend nötig.

Alumni Stimmen

Herzlich Willkommen bei der Euro-Cities AG. Die Themen rund um die Kartennutzung und Verlinkung mit dem Stadtplandienst werden von der Euro-Cities AG bearbeitet.

Folgende Schwerpunkte werden angeboten:. Prinzipiell können AbsolventInnen zum einen in Wirtschaftsunternehmen erfolgreich arbeiten, zum anderen können sie auch in Sportorganisationen gemeinnütziger oder kommerzieller Art, in kommunalen Einrichtungen, in der Freizeit- und Tourismusbranche, in Eventagenturen sowie im Management von Sportteams durchstarten. Zudem wirkt sich Auslandserfahrung von HochschulabsolventInnen nicht nur positiv auf die Chancen am Arbeitsmarkt aus, sondern wird vielfach sogar ausdrücklich gefordert.

Für nähere Informationen wenden Sie sich bitte an das International Office. Bachelor of Science B. Bewerbungsprozess Seien Sie neugierig!

Wir empfehlen Ihnen, zunächst einfach das Informationsmaterial anzufordern , es sich durchzulesen und sich ein Bild von der Privatuniversität Schloss Seeburg zu machen. Ihnen gefällt, was Sie sehen? Alternativ ist ein Bewerbungsgespräch auch via Skype oder telefonisch möglich. Unsere Studienberaterinnen nehmen sich nach Absprache gerne Zeit für Sie und beraten Sie individuell zu unserem Studienprogramm.

Das Beratungsgespräch ist ein verpflichtender Teil unseres Bewerbungsprozesses. Sie wollen auf der Uni Seeburg studieren?

Dann melden Sie sich online bis Auf der Anmeldeseite wird genauesten in der Bewerbungs-Checkliste beschrieben, welche Dokumente für die Anmeldung benötigt werden und wie die nächsten Schritte aussehen. Juli Nachmeldefrist bis Das Schloss wurde für die Bedürfnisse unserer Studierenden umgestaltet und bietet eine modern eingerichtete Hochschule in einem traumhaften Umfeld. Lassen sich sich vom aufstrebenden Stadtteil inspirieren und erleben hautnah seine Innovationskultur!

Vereinbaren Sie noch heute Ihren persönlichen und kostenlosen Beratungstermin auf unserem Campus Wien im Ansonsten steht Ihnen gerne auch unsere Studienberatung zur Verfügung:. So haben auch alle Studierenden von Privatuniversitäten das gleiche Anrecht auf Stipendien wie jene von öffentlichen Universitäten. Dank des einzigartigen semi-virtuellen Studienkonzepts der Privatuniversität Schloss Seeburg können Sie Ihre Lernzeit orts- und zeitunabhängig einteilen: Persönliche und individuelle Betreuung haben dabei absoluten Vorrang.

Und noch dazu in Wien — der lebenswertesten Stadt der Welt! Während des gesamten Studiums werden unsere Studierenden individuell gecoacht, um ihren Studienerfolg zu erhöhen. Sc , Absolvent Sport- und Eventmanagement. Das Studium vermittelt für das Berufsfeld Sport- und Eventmanagement auf wissenschaftlicher Basis und mit aktuellem Praxisbezug die erforderlichen Fachkenntnisse und Schlüsselqualifikationen: Grüssle aus dem Schwabenländle Bernhard.

Der Inhalt wäre es, den es am Leben zu halten lohnt. Was ist eigentlich der Grund für die Aufgabe der Seite? Oder hab ich was verpasst? Servs, ich hab ihm mal geschrieben und Interesse bekundet. Serverkapazität habe ich noch zur Verfügung: Das mit den Nutzungsrechten ist natürlich eine interessante Frage, die ich ihm gleich mal gestellt habe.

Mal gucken ob und was er antwortet: D Nicht das es mich aus den Schuhen haut: Trammer Das mit den Nutzungsrechten ist natürlich eine interessante Frage. Hallo zusammen, ist denn evtl bekannt, warum er die Homepage verkaufen will?

Hier habe ich auch sehr viel gelernt, was die Umbaumöglichkeiten angeht. Jemand Andres - Moin, es ist doch recht eindeutig zu lesen, dass er die Daten verkaufen möchte. Hallo, wo ist das Problem? Wer sich das für den privaten Gebrauch runterziehen möchte, der kann das jederzeit tun. Es gibt Programme für den Zweck, unter Linux tuts z.

Auch scheint die Copyright-Frage nicht so ganz eindeutig geklärt zu sein. Hallo Daniel, 4-stellig ist für die reingesteckte Arbeit ganz sicher keine adäquate Entlohnung, so eine Webseite aufzusetzen und zu pflegen frisst viele viele Stunden. Andererseits wird wohl selbst das keiner bezahlen Ich fürchte, Gunter wird wohl kaum einen Käufer finden, zumal die rechtliche Seite vermutlich nicht ganz klar ist.

Servus Carsten, Jo klar, ich betreibe selbst einige Seiten und arbeite auch hauptberuflich als Designer und Programmierer und der Preis ist durchaus verständlich und auch angemessen. Für mich als Privatperson einfach erstmal zu hoch. Dazu kommt das Copyright-Thema und das ich die Inhalte natürlich auch in ein neues - mobile optimiertes - Design übernehmen würde das hat mich beim Umbau öfter mal gefuchst wenn ich das es am Handy nicht so ideal war.

Und sind wir ehrlich, würden die meisten Menschen hier sofort aufschreien wenn sich da was verändert ; Also Geld, Arbeit und im schlimmsten Fall von den bornierteren Menschen auch noch Agression. Hallo Daniel, letzteres kriegt man immer. Muss man einfach ignorieren. Was ein neues Layout angeht: Ja, das wär dringend nötig. Wenn Gunter das so abgibt, würd ich das sogar übernehmen und bei den Herstellern nochmal die Genehmigung einholen, dass die Waschzettel umziehen dürfen.

Geld würd ich dafür aber auch nicht ausgeben. Hallo Felix, ganz deiner Meinung. Es haben ja auch andere schon sowas versucht und sind gescheitert, ich glaub nicht, dass Gunter einen Käufer finden wird Tja, und dann wird sie einfach gelöscht Servus, ich hatte ihm nochmal ein paar Rückfragen gestellt, denn insgeheim fand ich die Idee schon interessant, wenn auch nicht zu diesem Preis.

Viel Lärm um nichts, nur der Ruf hat gelitten. Sind etwa 5,09 MB. Hallo, soviel ich weiss, ist Herr Wiencirz ca. Ich kann den Schritt zum Verkauf verstehen. VG Kurt Hegermann Hallo, die komplette Seite ist ca. Hallo Kurt, 77 ist richtig, um genau zu sein und es macht zuviel Arbeit um alles auf dem neuesten Stand zu halten, vor allem mit 4 Bypässen und dauernd Insulin spritzen.

Habe die gesamten Seiten von 2 Firmen schätzen lassen und da ist die geforderte Summe ein Klacks. Leider gibt es aber Interessenten die glauben, für 10 Euro könnte man das alles übernehmen. Bilder und Text copyright ist sowieso bei mir. Und ob da von früheren Lokdecodereinbauten noch alte Decoder verwendet wurden, die neueren sind sowieso besser und kleiner, es soll ja nur Hilfe zur Selbsthilfe sein.

Einfach löschen wollte ich die Seiten nicht, dafür bin ich noch zuviel Modellbahner und auch ich war immer dankbar wenn ich irgenwo modellbahnerische Hilfe bekam. So, nun fallt über mich her. Ich habe sie oft besucht und bei vielen Digitalumbauten davon profitiert, auch wenn ich meine Umbauten manchmal im Detail dann anders ausgeführt habe.

Das ist genau der richtige Weg. Hallo Gunter, niemand fällt über dich her. Ich denke, jeder hier versteht, dass du über die Jahre viel Arbeit und Herzblut reingesteckt hast. Diesen ideellen Wert wird dir aber niemand bezahlen und auch die Arbeit nicht. Denke daran, dass es hier ums Hobby geht, ein potentieller Nachfolger für deine Seite wird diese Investition also nicht wiedersehen.

Michael Peters - In den Beträgen kann man sich, auch als Fortgeschrittener, immer wieder Tips holen. DR-Bahner Jens - Hallo Günther Zitat - Antwort-Nr.: Hallo, habe gerade versucht die Seite der Waschzettel aufzurufen. Hallo zusammen, über Umwege kommt man noch auf die Waschzettel.

Versucht mal den Link: Hallo zusammen, nee nee, die Waschzettel sind schon weg. Dass es so schnell gehen würde Hallo Heidi, danke der Link "funktionuckelt". Ups, ich glaube hier wird mitgelesen und um Datenraub zu vermeiden sind die Waschzettel jetzt schnell gelöscht worden. Heute Morgen um 9 Uhr waren sie definitiv noch vorhanden. Aber auch jetzt sind sie zum Teil noch vorhanden z.

Hallo, jau, als Heidi schrieb waren sie noch da, nun sind se wech. Servus, Nun ja, so richtig mitgelesen wird ja nicht immer. Sehr gerne wird ja der ein oder andere Beitrag einfach mal überlesen oder ignoriert Aber was mich verwundert ist nun diese Löschung obwohl er mir gestern ja mitteilte das er es doch nicht verkaufen will, sondern selber weiter betreiben. Ich kann mir vorstellen, das einige Rückfragen bzgl.

Copyright ein paar Ungereimtheiten aufgeworfen haben - das ist allerdings natürlich nur eine Vermutung die auf meine E-Mail Konversation mit ihm aufbaut. Leider ist es nun so: Eventuell macht ja auch nur der Server gerade Probleme und un ein paar Tagen geht es wieder: Daniel, Zitat - Antwort-Nr.: Hallo Gunter, als Threaderöffner möchte ich zu meinen Beweggründen sagen, dass ich das aus Angst davor, dass diese wertvollen Inhalte verloren gehen, dies alles angeschoben habe.

Auch ich möchte mich bei Dir ausdrücklich bedanken für die viele Arbeit und Mühe, das so zusammen zu halten. Das Erscheinungsbild mag zwar mittlerweile etwas angestaubt sein, aber die Informationen , um derentwillen man dort gestöbert hat, sind immer erreichbar gewesen. Es ist leider ausserhalb meiner Möglichkeiten, für den Fortbestand der Seite direkt zu sorgen, aber ich bekenne mich dazu, einen Weiterbetreiber zu unterstützen.

Hallo, ich glaube nicht dass die Löschungen etwas mit Copyright zu tun haben. Die Sachen waren jahrelang im Netz, der Mann ist nicht dumm, er hat nicht hier erfahren dass es problematisch sein könnte. Ich glaube vielmehr er ist verärgert, darüber dass für seine Arbeit und Mühe die Wertschätzung fehlt.

Keiner möchte viel Geld für seine Seite zahlen, aber für lau die Daten einsehen. Ich kann ihn verstehen. Und ich bin tatsächlich bereit gewesen ihm für die Seite Geld zu bezahlen und damit die Website zu erhalten, allerdings ist die Summe für mich einfach zu hoch. Die Seite sollte auf alle Fälle erhalten bleiben, wie auch schon oben geschrieben und ich wäre in der Tat auch bereit mich darum zu kümmern.

Auch bin ich nicht so blauäugig und habe erwartet das es nur 50 Euro kosten wird. Dieser Thread hat mich wieder mal gelernt, dass mit dem Schreiben in Zukunft wieder zu lassen Früher war alles besser, alle Menschen sind so gemein und wollten alle anderen nur ausnutzen oder eben nicht für Service bezahlen , aber man selbst tut es auch nicht.

So das war off-topic, Entschuldigung dafür. Ergänzungen Beitrag editiert am CD rein, und Datenblatt raussuchen Hallo, die Waschzettel sind futsch, aber die Digitalumbauten sind noch vorhanden. Hallo Ich macht euch Sorgen um die Waschzettel. Es ist halt so wie es ist. Wenn keiner seinen Preis bezahlen will wird er die Seite früher oder später abschalten und fertig ist es. Schade drum aber es ist dann nun mal so. Weitere Kommentare lasse ich lieber. Sie würden nur Nerven raubend und sinnlos sein.

Dir noch ein schönes Restwochenende. Hallo, an Wertschätzung fehlt es ganz sicher nicht. Aber man muss es mal so sehen: Wer hier eine 4stellige Summe investiert, der sieht davon nichts wieder. Wer hat schon das Geld einfach so rumliegen? Kommerziell nutzbar ist das nicht, wenn ich mich recht erinnere, dann hat auch Gunter das einsehen müssen. Waren die Umbauberichte nicht früher auch nur gegen einen Obolus abrufbar?

Was die technische Seite angeht Die Webseite ist auf dem Stand der 90er. Wenn jemand das übernimmt, dann ist erstmal wochen- oder gar monatelange Arbeit fällig, um das auf einen aktuellen Stand zu bringen. Immerhin macht das dann auch die spätere Pflege einfacher. Schnuffi habe gerade versucht die Seite der Waschzettel aufzurufen.

Trammer Es sind mehr als ein paar Kröten. Trammer Der Hinweis auf der Website ist verschwunden, dafür jetzt ein Hinweis das die Seite demnächst eine neue Domain hat. Hast du keine Schnapper in Sinsheim gemacht. Hi, die sogenannten Waschzettel gehören sicherlich noch den Herstellern. Kann mir nicht vorstellen, dass die einer verkauft. Natürlich kann ein Hersteller die weitere Veröffentlichung erlauben. Ich finde aber, dass die Hersteller die Waschzettel auf ihren Webseiten zur Verfügung stellen sollten, also auch die alten.

Das erwarte ich unter gutem Service. Vielleicht wird so rum ein Schuh draus. Im Übrigen unterhalte ich selbst eine Onlinedatenbank, in die ich mindestens Mir ist klar, dass sie völlig unverkäuflich ist.

Hallo, eine Alternative bei der Suche nach Waschzetteln ist die Seite http: Bei den einzelnen Herstellern findet man aber jeweils unter Dokumentatie die Waschzettel nach Bestellnummern geordnet. Nach einigen Anrufen bei verschiedenen Herstellern fühlten sich diese nicht mehr an die Zusagen der Vorgänger die Waschzettel auf der site zur Verfügung stellen zu dürfen gebunden.