Finanztransaktionssteuer


Eine der ersten Überlegungen zu einer Finanztransaktionssteuer in Bezug auf den Aktienmarkt geht auf John Maynard Keynes nach der Great Depression aus dem Jahre zurück.

Krieg der faschistischen Junta in Kiew, B. Gewalt als Geburtshelfer des Kapitalismus Marx 1 Video:

Tim Jackson

Neues auf dieser Webseite! BERND SENF, geboren , lehrte von bis März als Professor für Volkswirtschaftslehre an der Fachhochschule für Wirtschaft (FHW) Berlin.

November Renate Mück: Climate Engineering Conference Berlin November Renate shaman. US-Forscher will Sonnenverdunkelung testen Geoengineering soll salonfähig werden!

November Claudia von Werlhof: CO2 ist gar nicht das Problem: Die Klimaforschung von Wilhelm Reich ist aktueller denn je: November Verbotene Erfindungen: November Hagen Grell: November James DeMeo: Exciting and Controversial Books on Wilhelm Reich … http: November Dieter Duhm: Bernd Senf - der intelligente Musiker: Bernd Senf an der Gitarre: Vortrag Bernd Senf plus Song zur Gitarre: Bernd Senf zur Gitarre: Geheimnisvolle riesige praehistorische unterirdische Gangsysteme in der Steiermark: Oktober Dietmar Wilberg: Dirk Müller über unser Geldsystem: Oktober Domian Live - Banker packt aus: Ich kann nicht mehr in den Spiegel schauen: Oktober Franz Miller: Claudia von Werlhof im Gespräch mit Michael Vogt: Die blinden Flecken der Ökonomie.

September Carlos Inza: Acupuntura y Orgonomia en el Mar de la Energia http: Wilhelm Reich - Entdecker der Akupunktur-Energie?

September Bunker Roy: Wüstenbegrünung in der Sahara: Integrale Landschaftsheilung auf den Kanaren: September Frank Arbol Noeske: September Michael Hudson: Der Sektor - Warum die globale Finanzwirtschaft uns zerstört: September Lars Lonte: Where Did The Towers Go? Hinweise auf alternative Forschungen: Positive, lichte Gefühle im Einklang mit den kosmischen Gesetzen: Die Welt ist Klang: September Renate Mück Friedens- und Umweltaktivistin: September Terra Nova: Global Revolution and the Healing of Love: August Michael Leitner: August Gute Nachrichten: August Hagara Feinbier: August Eva Herman und Andreas Popp: Babys als Klimakiller, Gebärmütter für Männer: Mutige Rede zu Migration, Islam und Gewalt: August Rechtsanwalt Hans Scharpf: Welche Rolle spielt die Justiz bei der Geldschöpfung der Geschäftsbanken?

August Neues Buch von Andreas Peglau: Wilhelm Reichs Massenpsychologie des Faschismus als Erklärungsansatz: August Paul Jakubczyk und Robert Stein: Himmels-Akupunktur zur Aufklarung und Dürrebekämpfung: August Roberto Maglione: August Franz Miller: August Claudine Nierth Mehr Demokratie: Ich will abstimmen Interview: August taz - Dirk Ehnts: Interview mit Bernd Senf u. Juni Michael Leitner: Impfen muss freiwillig bleiben!

Clip zur Demo am Juni Vollker Pispers kritisiert Geldschöpfung: Interview mit Bernd Senf über das herrschende Geldsystem: Juni Kerstin Gundt: Rettet den Sozialstaat Video: Euro-Krise, Dollar-Krise und Weltfinanzkrise: Vollgeld-Infobrief Mai II: Geldpolitik für die Reichen: Der Wirbel-Blick - Alles lebt Teil 1: Fraktale Geometrie und Wirbelphysik: Spiralform, Lebensenergie und Matriarchat: Juni Die unfassbare Geschichte des Dr. Juni Wilhelm Reich und die Vril-Energie: Die Wiederentdeckung des Lebendigen: Juni Wilhelm Reich Museum: Summer Conference July The Voice of Wilhelm Reich: Juni Hans-Joachim Maaz: Warum unsere Gesellschaft so krank ist Video: Die Bildung des Charakterpanzers in der Kindheit: Juni James DeMeo: Juni Norbert Häring: Wie Indien zum Versuchskaninchen von Bill Gates wurde betr.: Artikelsammlung über Wilhelm Reich: Juni Christine Wolff: Rudelsingen - Hits von A - Z zum Mitsingen: Juni NachDenkSeiten vom Juni Heilung neu - Heilweisen der Zukunft Video: Orgon-Akkumulator, Lebensenergie und Gesundheit: Aus zerstörtem Regenwald wurde ein Paradies!

Juni Sahra Wagenknecht: Juni Super Rede von Sahra Wagenknecht am Juni Dieter Duhm: Defend The Sacred Verteidigt das Heilige: Das Urtrauma der Menschheit: Für eine Zukunft ohne Krieg. April Sebastiao Salgado: Neue Luftterroristen über Chemtrails u. April Bettine Clemen, Flöte: Flutasia - Amazing Grace Video: Chemtrails - Wahrheit oder Verschwörung?

April Michael Lüders bei Markus Lanz: April Orgone Gemstone: What is Orgone Explained: April Ernst Wolff: IWF und der Dollar auf dem 2. April Eva Herman: Wohin treiben uns die Medien? April Vollgeld-Infobrief der Monetative März Vollgeld-Wochenende, Internationale Tagung in Berlin: Vollgeld-Infobrief März II: April Gregor Gysi am Politischen Aschermittwoch: April National Journal: Ein Hoch auf das mittelalterliche England ohne Zins und Wucher: TV Michael Friedrich Vogt: Interview mit Bernd Senf über seine Autobiografie: Bernd Senf - ein Porträt: März Radio GSC1: Bernd Senf in Bautzen: Der Nebel um das Geld Video: Konzerne okkupieren staatliche Souveränität Video: März Der fehlende Part Jasmin Kosubek: Martin Schulz - Gottkanzler in spe mit Glaubwürdigkeitsproblem Video: März Bautzener Bote: März Wolfram Umlauf: Videos mit Bernd Senf mit schriftlichen Zusammenfassungen: März Monetative e.

Internationales Vollgeld-Treffen in Berlin: März Vollgeld-Infobrief Februar Film über Vollgeld in der ARD: März Vollgeld-Initiative Info März Viel Aufmerksamkeit fürs Vollgeld: Über IWF und Weltbank: März Michael Hudson: Bioenergetische Heilung der Erde: März James DeMeo: Wilhelm Reich and Orgone Energy: Erfolgreich lernen ohne Schule: Deutsche Goldreserven — Wikipedia https: Das Geheimnis des deutschen Goldschatzes www.

Der deutsche Goldschatz kehrt heim - Handelsblatt www. Dichtung und Wahrheit - CESifo https: Gold — die Bundesbank hat Dreck am Stecken! So schnell holt die Bundesbank das deutsche Gold zurück - Die Welt https: Deutsches Gold war über Jahrzehnte reine Buchforderung goldseitenblog. Fragwürdigkeiten zu deutschen und amerikanischen Goldreserven Video: Gold und kosmische Lebensenergie Video: Januar Bernd Senf am Januar Thorsten Schulte Pro Bargeld: Unglaubliches zur Grenzöffnung und Migrationswelle Video: Januar ExtremNews unterwegs: Offener Brief an Umwelt-Bundesamt und Bundesregierung: Geldschöpfung allein durch die Nationalbank!

Vollgeld-Infobrief Januar II: Doku Monetative-Jahrestagung u. Januar MonetativeBlog Infobrief Januar Geldschöpfung in öffentliche Hand! Weltweite Ablehnung der privaten Geldschöpfung: Augenblockierung und Schizophrenie nach Wilhelm Reich Video: Gefahren der Psychiatrie Teil 1 - 4: Januar Norbert Häring: Washington steckt hinter Indiens brutalem Bargeld-Experiment: Christoph Hörstel und Dagmar Neubronner: Das moderne Geldsystem zu verstehen ist schwierig Video: Januar Lisa Fitz bei Schrang.

Erich Fromm - ein Gespräch: Vorträge, Gespräche und ein Portrait: Januar Hans-Joachim Maaz: Denken - Fühlen - Handeln Teil 1: Wie krank ist unsere Gesellschaft? Triebunterdrückung, zerstörte Selbstregulierung und Anhängigkeit Denken - Fühlen - Handeln Teil 2: Wutbürger, Hetzer, Rattenfänger … packt die Schlagwortkeulen wieder ein! Januar Claudia von Werlhof: Gegen die Zerstörung von Mutter Erde: Zerstaubung - Wo sind nur die Türme hin?

Robert Stein im Gespräch mit Frank Stoner über: November Christoph Pfluger: Geldschöpfung aus dem Nichts? November Sahra Wagenknecht: Rede im Bundestag vom Die Menschen wollen kein Weiter-so mehr: November KenFM am Telefon: November Helga Zepp-LaRouche: November - nach der US-Wahl: Thomas Herb - Akademie für Weisheit und Selbstentfaltung: Die Bildung der Zukunft - Aufruf an die wissenschaftliche Welt: Lust und Lernen - Mein Weg zu einer lebendigen Didaktik: Die Unterdrückung des Lebendigen durch offene und strukturelle Gewalt Video: Banking Scams Explained denish with english subtitles: Denunzieren statt Argumentieren November Paul Kirchner: Bankgeheimnis Geldschöpfung - Monetative als Lössung?

November Inna Bollinger: Gier statt Reue Oskar Lafontaine u. Götz Wittneben im Gespräch mit Bernd Senf: Zur Problematik des herrschenden Geldsystems Video: Bernd Senf über das herrschende Geldsystem: Oktober Barbara und Erich Graf matricultura. Hommage an Bill Mollison und die Permakultur: Offener Brief an Greenpeace: Richard Werner widerlegt Mainstream-Theorien: Die Geldschöpfung der Banken aus dem Nichts: Oktober Gerhard L.

Four book manuscripts on Wilhelm Reich and Orgone Energy yet unpublished: Wie Jugoslawien zerstört wurde: Sahra Wagenknecht im Gespräch mit Albrecht Müller Götz Wittneben im Gespräch mit Dagmar Neubronner: Auf dem Weg in die bindungslose Gesellschaft? Triebunterdrückung, zerstörte Selbstregulierung und Abhängigkeit: Dagmar Neubronner im Gespräch mit Bernd Senf: Wilhelm Reich und Lebensenergie: Cell - Centrum für lebendiges Lernen: Dann eben ohne SPD!

Oktober Neue Horizonte TV: Nach der Klimakatastrophe kommt die globale Trinkwassserhysterie: An Innovative Method of Weather Modification: Oktober Shahram Parvin: Erfahrungen mit Himmels-Akupunktur zur Dürrebekämpfung - u. September Renate Mück: Aluminium und Barium in den Abgasen und im Treibstoff von Flugzeugen: September Robert Mittelstaedt: Michael Endes letzte Worte an die Japaner betr.: August Bernd Senf: September um 19 Uhr: August Erich Graf: Ausgetrocknet - Brasilien in Not: Himmels-Akupunktur zur Überwindung von Dürre: Italienische Bankenkrise, Bargeld-Video, Zukunftsprojekte http: August Holger Jahndel: Leserbrief mit Hinweisen für Bernd Senf u.

Die Friedensbotschaft - Ukraine, Russland und Deutschland: Regime-Changes in der Ukraine und anderswo Vortrag in Berlin: Beruf Hebamme vom Aussterben bedroht? Der Brexit - Will England eine neue Weltordnung? Manifest für eine post-materialistische Wissenschaft: Die Unterdrückung des Lebendigen durch offene und strukturelle Gewalt: Countdown des Todes - Ukraine Friedensprozession kurz vor Kiew August Dario Azzellini: August Helga Zepp-LaRouche: Nach Nizza, Würzburg und München: August Trevor James Constable: August Alain Gachet: Die Entdeckung und Nutzung unterirdischer Wasservorkommen in Wüstengebieten: Fallstudien Kenia und Irak, B.

Ukrainer stehen auf - Werden eine Millionen Menschen in Kiew ankommen? Juli Bernd Senf auf dem 6. Pacha-Mama-Camp südlich von München zu den Themen: August 2 Wilhelm Reich - Grundlagen lebendiger Entfaltung Juli Gerhard L. Juli Teruo Higa: Juli Urs Wirths: Orgon, Orgonit, Cloudbuster und Chembuster: Juli Helga Zepp-LaRouche: Juli Erhard Glötzl: Eine Analyse von Vollgeld im Vergleich zum bestehenden Geldsystem: Videohinweise der Woche Wir erwarten einen historischen Absturz: Juli Ralph Boes: Ergänzungen und Korrekturen zur Biografie Wilhelm Reichs: Juli DWN Brexit: Falsche Flüchtlingspolitik hat zum Austritt geführt: Juli Hans Meier: Gesundheitsbelastung durch Handystrahlung - neue Forschungsergebnisse, B.

Aufrüttelndes Video zur Problematik des herrschenden Geldsystems: Juli Gerhard Wisnewski: Juli Paul Craig Roberts: Immer noch keine realen Beweise für das Massaker von Orlando: Warum kommen Schamanen und Heiler aus fernen Ländern zu uns? Juli Helga Zepp-LaRouche im webcast am Juli Bilderberger-Verschwörung Dresden Juli Wolfgang Uwe Bollinger: Juli Umwetter in Deutschland http: Norbert Brakenwagen im Gespräch mit Madjid Abdellaziz: Vom Regenmachen und Sphärenharmonisieren: Juni Samstag — Oktober , Bernd Senf und die Lebensenergie-Forschung , Juni Sillvio Gesell: Juni Eugen Drevermann in der Urania Berlin: Geld, Gesellschaft und Gewalt Video: Wir stürzen die Regierung!

Juni Thrive Movement: Mai Autarca Matricultura und Claudia von Werlhof: Mai Bernd Senf: Edith Phase - Fund Raising: Lebensenergetische Behandlung mit Orgon-Techniken u. Himmels-Akupunktur in der Mongolei, B. Mai James DeMeo: Gemeinwohl-Ökonomie in Schulbüchern - und mediale Aufregung: Mai NuoViso Total: Mai Dirk Müller bei Markus Lanz: Die Kernschmelze des Systems steht bevor: Glyphosat, die unterschätzte Gefahr Video: ARD-Propaganda trommelt für transatlantische Herrchen: Banker-Geheimtreffen in New York: Der nächste Schritt der Enteignung: Mai Omnibus für Direkte Demokratie: Diskrepanz von öffentlicher und veröffentlichter Meinung: Mai Markus Rüegg News vom Braucht der Mensch ein Feindbild?

Mai Christoph Hörstel auf dem 2. April Florian Meyer: April Sahra Wagenknecht: Reichtum ohne Gier Vorabdruck aus ihrem neuen Buch: Ökonomie als neue Weltreligion: Wie Krebs in wenigen Wochen geheilt werden kann: Emotionale Blockierung und Krebs: April Renate Mück: Die Abschaffung der Mutter: April Markus Gärtner: Bundesverfassungsgericht bürstet Klage gegen Flüchtlingspolitik von Angela Merkel ab: Die geplante Vernichtung Europas über Thomas P.

Die Kriegserklärung der Globalisierer: Globalisierung durch Kriege über Thomas P. Die Schockstrategie über Neoliberalismus und Globalisierungsfanatiker, B. April Artur Adam Wiencierz: Gibt es eine Geldschöpfung der Geschäftsbanken aus dem Nichts? April James DeMeo: Lebensenergie-Konferenz online vom Februar Bernd Senf: Februar Bernd Senf am Biogenese und Entdeckung der Lebe nsenergie Video: Emotionale Blockierung und Krebs - bioenergetische Krebsforschung: Februar German Foreign Policy: Februar Norbert Häring: Verfassungsklage gegen Merkels Asylchaos mit Prof.

Februar Angelika Müller und Hans Tolzin: Aus dem Contergan-Skandal nichts gelernt: Februar Christoph Hörstel: Deutschlands Weg in Chaos und Gewalt Video: Februar Michael Lüders: Februar RT Deutsch-Interview: Eine breite Finanztransaktionssteuer auf den Handel mit Aktien, Anleihen, Devisen und Derivate, die im Rahmen einer verstärkten Zusammenarbeit in Europa eingeführt werden soll.

Die Koalition hat eine Zweckbindung der Einnahmen abgelehnt. Im Koalitionsvertrag der Gewisse Formen einer Finanztransaktionssteuer Börsenumsatzsteuer gibt es u. Erklärtes Ziel von Finanztransaktionssteuern sind die Stabilisierung und Marktregulierung von Finanzmärkten durch die Verringerung des spekulativen und technischen Handels durch höhere Transaktionskosten.

Im Besonderen soll auch der zunehmende, sogenannte Hochfrequenzhandel eingedämmt werden, dessen volkswirtschaftlicher Nutzen umstritten ist. Die überwiegende Zahl der Transaktionen stellen margenschwache Arbitragegeschäfte dar. Diese würden durch eine Finanztransaktionssteuer nicht mehr rentabel und entfielen daher.

Die Prognosen der fiskalischen Wirkungen einer Finanztransaktionssteuer gehen weit auseinander und hängen stark davon ab, ob eine Finanztransaktionssteuer lediglich in einzelnen Ländern oder in allen wichtigen Handelsplätzen eingeführt wird. Skeptiker der Steuer nehmen höhere Verhinderungseffekte der Finanztransaktionssteuer auf den Derivatehandel an.

Bei entsprechend nicht stattfindendem hochvolumigem Kurzfristhandel werden auch keine Steuern daraus generiert. Als historisches Beispiel für eine derartige Entwicklung wird in der politischen Debatte die Einführung der wieder abgeschafften Börsenumsatzsteuer in Schweden herangezogen, bei der die Steuerpflicht nur vom Ort der Transaktionsdurchführung abhing und anstelle der von der Regierung geschätzten Einnahmen von umgerechnet jährlich Mio.

Euro nicht mehr als 9 Mio. Die Finanzwissenschaft nennt hier zwei grundsätzliche Strategien: Die Vermeidung der Sachverhalte, an die die Steuerpflicht anknüpft darunter die Verlagerung von Geschäften in Steueroasen und die Wahl der steuerlich günstigsten Form. Die in Bezug auf die Finanztransaktionssteuer am intensivsten diskutierte Steuervermeidungsstrategie ist die Verlagerung der Handelsgeschäfte an Handelsplätze, an denen diese Steuer nicht erhoben wird.

Daher geben die Gegner einer Finanztransaktionssteuer zu bedenken, dass diese Art von Steuer sehr schwer zu implementieren sei, da die Finanzmarktteilnehmer Wege fänden, diese zu umgehen und eine Finanztransaktionssteuer nur ihre Wirksamkeit erreichen könnte, wenn internationaler Konsens bezüglich deren Einführung und Umsetzung herrschen würde.

Das bedeutet, dass für jedes Geschäft, das eine französische oder deutsche Bank irgendwo auf der Welt abwickelt, in Frankreich oder Deutschland eine Transaktionssteuer fällig wird. Eine weitere Vermeidungsstrategie ist der — rechtspolitisch zumindest zum Teil beabsichtigte — Verzicht auf auslösende Transaktionen, da diese nach Einführung der Finanztransaktionssteuer unprofitabel werden. Dies sind in erster Linie die Arbitragegeschäfte. Es betrifft im Bereich der Derivate beispielsweise die Glattstellungspraxis.

Es ist üblich, dass Kreditinstitute offene Anlagebuch- oder Handelsbuchpositionen durch eine genau entgegengesetzte Transaktion neutralisieren. Bei einer Transaktionssteuer auf Derivate würde hier durch das Sicherungsgeschäft erneut Steuerpflicht entstehen.

Zur Vermeidung tragen hier Vereinbarungen über die vorzeitige Auflösung bestehender Geschäfte bei. Weiterhin erfolgen Finanztransaktionen oftmals über mehrere Stufen, z. Er hat zuerst für Hull Trading gearbeitet, die später von Goldman Sachs gekauft wurden. So wurde er zum zeitweise ungeliebten Whistleblower in der Szene, ist heute aber wieder im Hochfrequenzhandel tätig. Er berichtet seit von der Wall Street mit den Schwerpunkten globaler Aktienmarkt, Börsengänge, Finanzmarktstruktur.

Er hat Algorithmen entwickelt, um den Handel in einem Millionstel von Sekunden möglich zu machen und zu verbessern. Die Podiumsdiskussion findet jeweils im Anschluss an den Film statt.

System Error tritt eine dringend nötige Debatte um die Frage los: Wie muss sich unser Wirtschaftssystem ändern, wenn es gerechter zugehen soll und wir gleichzeitig die ökologischen Grenzen des Planeten respektieren? Endlich ein Film, der den Finger in die Wunde legt.

Es geht nicht um Kosmetik, sondern um nicht weniger als einen Systemwechsel. Unsere Wachstumsdefinition kann nicht länger als Garant für Wohlstand gesehen werden. Ziel muss es sein, Wege zu finden, die das Wohlbefinden der Menschen und den Zustand der Umwelt in gleicher Weise berücksichtigen und messen.

Seit hat Opitz zahlreiche preisgekrönte Dokumentationen und Dokumentarfilme für verschiedene europäische Sender und das Kino gedreht. Er gibt an einigen Hochschulen Seminare zum Thema Dokumentarfilm. Auf der Suche nach der verlorenen Zeit war einer der erfolgreichsten Dokumentarfilme im Kino.

Das gleichnamige Buch wurde im gleichen Jahr beim Goldmann Verlag veröffentlicht. Der Film wird von Vision Kino zum Einsatz ab der Wenn Sie eine Schulkinovorstellungen buchen möchten, wenden Sie sich bitte an Ihr Kino vor Ort oder an pictures port-prince.

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.