Was sind haushaltsnahe Dienstleistungen?



Deutschland hat genug Geld, um Griechenland weitere Zahlungen zuzusagen. Habe damit berechnet was als Freiberufler bleibt. Bei gemischten Beiträgen muss der Versorgungsträger eine Aufteilung vornehmen und diese ausweisen.

Weitere Videos zum Thema


Das Auto hat eine Automatic-Schaltung. Meine Frau und ich sind im Nachhinein mit dieser Technik überfordert undh möchten vom Kaufvertrag zurücktreten. Das Auto ist wahrscheinlich noch nicht angemeldet worden. Muss ich mit einer Schadensersatzstrafe durch den Händler rechnen? Ich danke Ihnen im Voraus für Ihre Antwort. Sie haben einen gültigen Kaufvertrag abgeschlossen. Ein Widerruf ist nur bei Fernabsatzgeschäften möglich.

Bei allen anderen Fällen kommt nur unter gewissen Umständen ein Rücktritt in Frage. Nähere Informationen zu den gesetzlichen Regelungen finden Sie auf https: Wir haben letzten Dienstag Leider ist es nun so dass uns der Kreditvertrag gar nicht zusagt.

Wie und inwiefern können wir zurücktreten? Ist der Kaufvertrag des Autos komplett unabhängig vom Kreditvertrag? Unsere Sorge ist, da beim Kauf mündliche Versprechen vom Verkäufer gemacht wurden neue Winterreifen, einparkhilfe , dass der Verkäufer diese nicht mehr einhält da ihm die Provision vom Kreditvertrag entgeht.

Wäre dankbar für eure Antworten. Während dieser Zeit können Sie die Finanzierung kündigen, ohne dafür Gründe angeben zu müssen. Zu beachten ist nun, ob es sich bei Ihnen um einen sogenannten Koppelvertrag handelt.

In diesem Fall hängen Finanzierung und Kaufvertrag zusammen. Wird der eine gekündigt, wird damit auch der andere nichtig. Inwiefern dies bei Ihnen der Fall ist, kann eine Durchsicht der Unterlagen klären. Hallo, ich habe mir vor 5 Tagen einen Neuwagen geholt, merke aber das ich mit der Gangschaltung überhaupt nicht klar komme und lieber das Auto gerne mit Automatik hätte, kann ich das Auto jetzt an den Händler zurück geben oder eher nicht?

Gefahren bin ich natürlich damit auch… daher die Frage. Auch ein Rücktritt vom Autokauf ist nur unter bestimmten Voraussetzungen möglich zu finden auf https: Unter Umständen lässt sich der Händler auf die Rückgabe ein, wird Ihnen dann aber nicht den vollen Preis zurückzahlen. Dies ist mit dem Händler abzusprechen. Ein rechtlicher Anspruch auf Rückgabe besteht allerdings nicht.

Aus meiner Erfahrung heraus, werden sicher wieder vermmeintliche Mängel festestellt, die den Wert meines Wagens nochmals weit unter den Schwackewert Für den Fall möchte ich vom Kauf zurücktreten. Hätte ich hierfür ein ausreichendes Argument oder kann ich lediglich eine erneute, unabhängige Beurteilung fordern? Dann käme ich zu weit unter den zugrunde gelegten Wert. Kann ich unter diesen Umständen vom Kauf Abstand nehmen?

Inwiefern eine andere Beurteilung möglich ist, kann ein Anwalt nach Durchsicht der Unterlagen beurteilen. Liefertermin ist der Ganz unten steht folgendes: An diese Bestellung ist der Käufer vier Wochen gebunden. Der Kaufvertrag ist abgeschlossen, wenn der Verkäufer die Annahme der Bestellung innerhalb dieser Frist schriftlich bestätigt hat oder die Lieferung ausgeführt ist.

Ein Widerruf wäre dann nicht einfach möglich. Genaue Angaben kann ein Anwalt nach Überprüfung der Unterlagen machen. Vielen Dank erstmal für die Antwort. Ich habe bis auf den Kaufvertrag noch nichts weiter vom Händler gehört.

Wie bereits erwähnt ist das Motorrad noch gar nicht beim Händler eingetroffen, deshalb denke ich dass auch noch keine schriftliche Bestätigung gesendet wurde. Beim Kauf wurde mir auch gesagt dass das Motorrad erst Ende Februar eintreffen würde. Da das Motorrad noch nicht beim Händler eingetroffen ist er es somit noch nicht gedrosselt und umgebaut hat, sollte doch eine Kündigung rechtens sein, oder nicht? Die Vier Wochen sind mittlerweile auch um….

Aus diesem Grund müssen wir Sie an einen Anwalt verweisen. Habe bei einer Urlaubsmesse am Da ich mir aber zum Zeitpunkt vor der Unterschrift überhaupt nicht sicher war, den Vertrag zu unterschreiben, fragte ich den Verkäufer der sehr Vertrauenswürdig war, welchen Zeitraum bezüglich eines Rücktrittsrechts ich denn hätte, den Vertrag wieder zu kündigen.

Die Antwort des Verkäufers verwies mich auf den Vertragsbestandsteil der etwas gekürzt wie folgt lautet: An diese Bestellung deren Durchschrift ich erhalte, bin ich höchstens bis drei Wochen gebunden. Diese Frist verkürzt sich auf 10 Tage bei Fahrzeuge die beim Verkäufer vorhanden sind. Die Annahme der Bestellung erhielt ich dann am Im Nachtrag stellte ich leider fest, dass ich überhaupt kein Rücktrittsrecht habe.

Wir, meine Partnerin und ich wurden auch nicht besonders darauf hingewiesen. Hier wird leider besonders bei Messen zu jedem Vertrags Abschluss sehr viel verschwiegen. Ab welchem Datum beginnt die 6 Wochen Frist bezüglich Lieferverzug. Meist verhält es sich so, dass, wenn Sie eine schriftliche Annahme der Bestellung erhalten, ein gültiger Kaufvertrag entsteht — insofern schriftlich nichts anderes vereinbart wurde.

Ansonsten ist im Regelfall nur auf die Kulanz des Verkäufers zu hoffen. Gestern Abend hat mein Sohn ein. Mit meinem Auto wo ich eigentlich abgeben musste. Ihm geht es gut. Frage kann ich mich zurück ziehen? Der Händler meinte wenn ich mich zurück ziehe verliere ich die Anzahlung plus muss ich ne Strafe bezahlen Meine ich hab kein Auto mehr und bestimmt will ich mich nicht zurück ziehen weil ich Spass an der Freud habe.

Sie haben dem Händler ein Auto als Anzahlung vertraglich zugesichert und können dem nun augenscheinlich nicht mehr nachkommen. Ist im Vertrag festgehalten, unter welchen Voraussetzungen ein Rücktritt möglich ist, dann gelten diese Regelungen in der Regel auch. Sollte es sich um ein Fernabsatzgeschäft handeln, können andere Richtlinien gelten. Aus diesem Grund sollten Sie sich von einem kompetenten Anwalt für Verkehrsrecht beraten lassen. Dieser kann die Unterlagen genau prüfen.

Ach den Vertrag hab ich bei der Zulassung stelle unterschrieben. Guten Abend, ich habe am Nach ca 3 Wochen muckte das Automatik Getriebe rum. Hab dies dem Händler telefonisch mitgeteilt. Er meinte, ich soll das Auto vorbei bringen. Was mir darauf hin aufgefallen ist, das ich zwar laut Kaufvertrag ein Auto aus erster Hand gekauft habe, aber in Wirklichkeit ist es aus zweiter Hand!

Ich bin jetzt an diesem Punkt angekommen, das ich das Auto wieder dem Händler geben möchte. Also vom Kaufvertrag zurück treten möchte. Wie geht man da am besten vor? Ich möchte ein Widerruf schreiben, damit auch der Händler seine Zeit bekommt. Möchte nicht gleich zum Anwalt rennen, so ein Mensch bin ich nicht.

Aber ich lasse mich sehr ungern Verarschen, bzw Täuschen! Hand , kann ein Rücktritt möglich sein. Wir dürfen Ihnen an dieser Stele keine kostenlose Rechtsberatung anbieten und müssen Sie deshalb an einen Anwalt verweisen. Ich habe mir einen gebrauchten Wagen beim Händler gekauft. Das Geschäft würde telefonisch geregelt und die Unterlagen per Mail geschickt. Ich habe erfragt, ob das Fahrzeug einwandfrei ist, welches mit ja beantwortet wurde.

Ich habe extra nachgefragt ob Krater, Beulen, Schlieren oder sonstiges am Auto sind, welches verneint wurde. Der Herr, mit dem der kauf abgewickelt würde, hatte frei und der Kollege hat mir das Auto übergeben. Ich habe darauf hingewiesen das das Auto nicht dem versprochenen entspricht und das ich nicht zufrieden bin. Das Geld wurde im voraus überwiesen. Kann ich hier vom Widerrufsrecht Gebrauch machen, oder nachträglich eine Kaufpreis minderung erwirken?

Sollte dies nicht der Fall sein, ist unter Umständen ein Rücktritt bzw. Mehr dazu erfahren Sie auf https: Ein Anwalt für Verkehrsrecht kann Sie diesbezüglich beraten.

Ein ähnliches Problem haben wir auch. Uns wurde allerdings zugesichert, dass der Händler die Lackschäden beseitigen würde, was nicht geschehen ist. Nun steht das Auto seit einem Tag angemeldet km vom Kaufort entfernt. Ein Fernabsatzgeschäft bestand telefonisch vereinbart und per Email Vertrag unterschrieben.

Aber hat der Händler das Recht Geld zurückzuverlangen. Wie es sich in Ihrem Fall genau verhält, kann ein Anwalt für Verkehrsrecht prüfen. Wir haben gestern einen Kaufvertrag für einen Gebrauchtwagen unterschrieben und angezahlt.

Als wir dann zuhause uns die dazugehörige AU Bescheinigung angeschaut haben wies diese einen schweren Mangel auf und wurde nicht bestanden. Da die Kontrollnummern beider Dokumente übereinstimmen hätte dieses Fahrzeug niemals durch den Tüv kommen dürfen. Wir kontaktieren dann den Verkäufer und er versuchte uns dann klar zu machen das dieGTÜ Station zwei Fahrzeuge verwechselt hätte und wir das Fahrzeug auch ohne AU Bescheinigung anmelden könnten.

Es handelt sich bei dem Mangel um 2 abgasgsrelevante Fehler die auch öfters bei diesem Fahrzeug vorkommen. Desweiteren war das Fahrzeug als unfallfrei auf mobile. Besteht aufgrund des oben beschriebenen Sachverhalts die Möglichkeit vom Kaufvertrag zurück zu treten? Oder muss ich dem Verkäufer gewerblich erst die Möglichkeit geben die Mängel zu beseitigen? Dieser kann die Unterlagen und den Kaufvertrag prüfen und Sie dann zum weiteren Vorgehen beraten. Der Käufer hat mir nun per E-Mail einen Anliefertermin bestätigt heute.

Leider habe ich nun ein weiteres besseres Angebot erhalten. Fällt dieses unter das Fernabsatzgeschäft? Hallo ich habe am Jetzt meine frage ob sowas möglich ist? Räumt Ihnen ein Verkäufer ein solches Recht ein, tut er dies aus Kulanz und kann den Widerruf an bestimmte Voraussetzungen, etwa die Zahlung eines Geldbetrages, knüpfen.

Dies sollte Ihrem Kaufvertrag zu entnehmen sein. Ich habe verneint, da ich nicht noch mehr Geld ausgeben möchte,deshalb möchte er jetzt einfach die Anhängerkupplung ausbauen. Heute habe ich ein das gleiche Fahrzeug zu einem günstigeren Preis entdeckt und möchte den Kaufvertrag nun widerrufen.

Der Gebrauchtwagen steht noch beim Händler. Ist der Rücktritt möglich? Das Auto sollte finanziert werden mit einer Anzahlung und nen autokredit mit abschlussrate. Auf meine Frage , ob ich Winterräder dazu bekomme, sagte die Verkäuferin , wir können diese mit leasen. Habe dann direkt gesagt, dass ich das so nicht mache. Der Kaufvertrag muss somit neu ausgedrückt werden , ohne die Reifen.

Es ist auch noch kein Finanzierungsplan bei der Bank unterschrieben und keine Schufaabfrahr erfolgt. Eine Gehaltsabrechnung liegt auch bei dem Autohaus von mir nicht vor.

Zu Hause hätte ich dann aber doch Magenschmerzen , sodass ich direkt eine E-Mail geschrieben habe, dass ich doch das Auto nicht möchte. Bin ich jetzt trotzdem an den Autokauf gebunden , obwohl es im Prinzip alles nicht abgeschlossen ist?

Ich habe bei einem Audi-Händler einen Gebrauchtwagen bestellt. Der Kaufvertrag ist abgeschlossen, wenn der Verkäufer die Annahme der Bestellung des näher bezeichneten Kaufgegenstandes innerhalb der jeweils genannten Fristen schriftlich bestätigt oder die Lieferung ausführt. Hallo, wir haben ein Hybridauto gekauft. Das wird Anfang des kommenden Monat ausgeliefert, da der Verkäufer sich aktuell im Urlaub befindet. Auf Anfrage im Autohaus den Wagen eher zu bekommen, wurde uns dies verneint.

Es gibt in Dresden keine Werkstatt, die dieses Fahrzeug reparieren kann — dazu müssten wir jedesmal nach Leipzig in die Hauptniederlassung fahren.

Das wurde uns beim Kauf nicht erklärt. Ergibt dies einen Grund, vom Kauf zurück zu treten? Ich finde, diese Information sollte zum Kaufgespräch genannt werden!

Ob dies in Ihrem Fall gegeben ist, kann am besten ein Anwalt für Verkehrsrecht beurteilen. Hallo, Ich habe ein Kaufvertrag von ein gebrauchtes Auto gestern unterschrieben händler. Dem Auto habe ich noch nicht gesehen oder probiert. Den Auto kommt von andere Autohaus Nächste Woche. Jetzt nach Überlegungen wollen wir den Auto nicht mehr kaufen. Ein allgemeines Widerrufsrecht gibt es beim Autokauf nicht Ausnahmen gelten für Fernabsatzgeschäfte. Ob ein Rücktritt möglich ist, hängt vom Entgegenkommen des Händlers ab.

Er kann durchaus eine Entschädigung fordern, da der Vertrag nicht zustandekommt und er dadurch einen Schaden erleidet. Es handelte sich um einen Neuwagen mit Tageszulassung, dh ich hielt eine Besichtigung nicht für nötig. Der Vertrag wurde unterschrieben, die Papiere zugeschickt und der Wagen auf meinen Namen zugelassen.

Die Abholung wurde kurz nach der Zulassung terminiert. Verursacht scheinbar vor wenigen Tagen durch Vogelkot. Er bot mir an, den Wagen mitzunehmen, zuhause lackieren zu lassen und das Autohaus würde die Kosten übernehmen.

Das lehnte ich logischerweise ab, da es sich dann nicht mehr um ein Neufahrzeug handelt Lackdichte kann man ja leicht nachweisen. Jetzt prüft der Händler, ob man die Motorhaube gegen ein baugleiches Fahrzeug austauschen kann. Kann ich vom Kauf zurücktreten? Das Geschäft wurde ja eigentlich als Fernabsatzgeschäft getätigt. Aufgeklärt über meine Widerrufsmöglichkeiten wurde ich nicht. Da der Wagen bereits auf meinen Namen zugelassen ist und ich auch im Fahrzeugbrief stehe…erleidet der Händler nicht einen Schaden, wenn ich zurücktrete?

Also der Wagen mit Tageszulassung wäre dann 3. Als Neuwagen gilt ein Fahrzeug unter anderem nur dann, wenn zwischen Produktion und Verkauf keine Mängel entstanden sind. Auch wenn der Mangel behoben wurde, kann es in der Regel nicht mehr als Neuwagen bezeichnet werden. Welches weitere Vorgehen zu empfehlen ist, sollten Sie am besten mit einem Anwalt für Verkehrsrecht besprechen. Ihr Team von autokauf. Guten Tag, wir haben letztes Jahr im August unser Auto gekauft.

Wir haben es online über Händler gefunden war ein Neufahrzeug mit unfallschaden, grad mal 5 Monate altes Auto. Der Preis war super, den Schaden konnte man schnell reparieren. Also setzten wir uns mit dem Verkäufer in Verbindung , erst Telefon dann Rest per Mail, da über km entfernt. Der Verkäufer versicherte uns, es sei nur der kleine Unfallschaden an dem Auto.

Also schickte er uns Kaufvertrag per Mail zu den wir unterschrieben eingespannt zurück per Mail schickten. Da der Vertrag unterschieben war und er das Auto schon abgesetzt hatte konnten wir nicht von den ganzen zurück treten , gaben bar das Rest Geld ,nahmen die Fahrzeugpapiere und er ist gefahren. Auf dem Kaufvertrag , bei der Übergabe steht tatsächlich ein Schlüssel drauf , aber bei dem ersten der online zugeschickt wurde steht nichts wegen Schlüssel.

Meine Frage , was können wir nun tun? Da der Kauf alles online abgewickelt wurde ohne es vorher gefahren oder gesehen zu haben , es gibt auch keine Widerrufsbelehrung von dem Händler , kann ich den ganzen Kauf widerrufen und das Fahrzeug zurückgeben und das Geld zurück verlangen?

Oder wie komm ich an die original Papiere und Schlüssel ran? Wurden Sie nicht über dieses belehrt, endet die Widerrufsfrist nach spätestens 12 Monaten und 14 Tagen. Uns ist nun aber aufgefallen, dass der Preis für uns nicht tragbar ist und wir uns so unnötig Verschulden würden. Das Geld haben wir noch nicht überwiesen und wir würden gerne von dem Kaufvertrag zurücktreten! Ihr Freund hat einen gültigen Kaufvertrag unterschrieben und ist damit Pflichten eingegangen. Unter Umständen lässt sich der Verkäufer auf einen Rücktritt ein, das muss er jedoch in der Regel nicht.

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an einen Anwalt für Verkehrsrecht. Hallo, Ich habe ein Auto im Internet gesehen, gebraucht. Zudem hat er mir eine Kaufvertrag per Email zugeschickt mit dem Vermerk, unter Vorbehalt einer Probefahrt und Besichtigung. Den habe ich unterschriebenNun haben wir uns das Auto angeschaut aber eine Probefahrt konnten wir nicht machen, da das Auto keine kennzeichnen hatte.

Wir sagten dem Händler dass wir drüber schlafen wollen. Am nächsten Tag sagten wir dass wir das Auto,nicht nehmen würden. Jetzt besteht der Händler auf den unterschriebenen Vertrag und dass er für ,00 eine Beule hat wegmachen lassen. Kann ich den Vertrag widerrufen, da dieser per Mail getroffen wurde? Hallo Team Autokauf, Am 7 Mai haben wir den Kaufvertrag für ein Lagerfahrzeug unterschrieben, samt Überführungkosten, am 20 Juni das Geld überwiesen und nun erfahren, dass das Auto Mercedes Diesel 6 von dem Auslieferungstopp betroffen ist.

Der Händler hat uns weder in der Zeit wann die Kosten fällig waren informiert noch hat er einen Termin gegeben, wann das Auto abgeholt werden kann. Der unverbindliche Liefertermin ist im Juni Könnten wir den Vertrag kündigen, wie und unter welchen Bedingungen?

Wenn nicht, ist es möglich irgend ein Rabatt oder Schadenersatz zu bekommen? Vielen Dank im voraus. Danach können Verbraucher weitere Schritte einleiten — allerdings nur, wenn die Auslieferung nicht wegen höherer Gewalt oder Betriebsstörungen zu spät erfolgt. Wie sich dies bei dem Auslieferungsstopp wegen der Software-Aktualisierung verhält, können wir allerdings nicht pauschal beantworten.

Sie können einen Anwalt für Verkehrsrecht zum weiteren Vorgehen zurate ziehen. Uns wurde das leider nicht vorher gesagt, haben auch mit dem Autohändler gesprochen und die hätten eine Lösung, aber die Kosten sollen wir übernehmen für den Umbau. Was wir nicht einsehen. Jetzt ist meine Frage, kann ich noch von dem Kauf zurück treten? Wir wollten ja ein Familienauto haben. Ein Rücktritt ist nur unter gewissen Voraussetzungen möglich. Hierzu muss ein erheblicher Mangel vorliegen.

Schönen guten Tag, ich hoffe, Sie können mir in meiner Not weiterhelfen. Heute vor 5 Tagen am Am Morgen dort angerufen und gefragt ob es auch möglich wäre, obwohl es Sonntag ist, vorbeizukommen. Am Nachmittag haben wir das Auto besichtigt, Probegefahren und gekauft. Das hätten wir mal lieber bleiben lassen sollen!!! Ich habe das Auto km nach Hause gefahren und seitdem auch nicht mehr bewegt, da das Fahrzeug noch auf den Verkäufer zugelassen ist da wollte ich nicht mit fahren Der KFZ Brief ist noch bei seiner Bank, er schickt ihn uns gleich am Montag, Dienstag zu, sobald er ihn von der Bank erhalten hat.

Bis heute 5 Tage danach Ich sitze heute in das Auto, das seit Sonntag ungefahren in der Garage steht, will losfahren…. Das Auto haben wir auf dem Parkplatz des Händlers auf einem Hinterhof besichtigt und den Vertrag blöderweise dann in einer Hauruckaktion in einem kleinen Räumchen unterschrieben Fernabsatzgeschäft? Dass das Auto gleich bei der ersten Fahrt nicht mal anspringt ist doch ein erheblicher Mängel, oder etwa nicht?

Angeblich hat seine Frau das Auto gefahren und er wollte es nicht über die Firma abwickeln. Sehen Sie eine Chance, dass wir vom Kaufvertrag zurücktreten können oder wird unsere Dummheit bestraft? Handelt es sich um ein Fernabsatzgeschäft? Hätte der Verkäufer als Privatmann verkaufen dürfen? Inwiefern hätten Fehler bei Begutachtung und Probefahrt auffallen müssen? Aufgrunddessen ist es schwer, aus der Ferne eine Beurteilung abzugeben. Mit dem Vermerk das der Wagen als Vorführwagen zugelassen wird und sofort Genutzt wird.

Der Wagen ist von mir dann am Der Wagen ist mit einer Diebstahlwarnanlage ausgestattet. Diese geht täglich ohne ersichtlich Grund los. Meist mitten in der Nacht. Also das Auto am Auto heute wieder zu Autohaus gebracht und gesagt das ich das keine vier Wochen mehr mit mache.

Jetzt sagt das Autohaus das ich ja noch garnicht der Halter des Fahrzeugs bin. Letztendlich wollen wir das Auto ja auch haben. Aber welche Rechte hätten wir in diesem Fall? Eine gute Einschätzung der Lage kann ein Anwalt für Verkehrsrecht abgeben. Danke im Voraus Dirk. Ein Anwalt für Verkehrsrecht kann den Fall genau prüfen.

Wir kauftek ein gebrauchted Kfz beim Händler. Besichtigung sowie Probefahrt erfolgten. Kleinere Mängel wurden festgestellt. Gestern fuhr mein Mann via Zug los, das Gefährt zu holen. Der Händler bestand zunächst darauf, das Kfz müsse zurück zu ihm.

Er külmere sich und täte alles Menschenmögliche, den Schaden zu beheben. Der Händler kümmerte sich um einen Rücktransprt für heute zurück zu ihm, für die Reparatur. Defekt wäre wohl via Ferndiagnose am Telefon der Klimakompressor irgendwas ist da abgebrochen. Für mich ist das Vertrauensverhältnis dahin, in diesem Auto möchte ich mit 2 Kindern nicht mehr sitzen müssen.

Der A4-seitige, einfach strukturierte Händlervertrag gibt keinen Anlass zum Nutzen eines Kaufrücktritts o. Müssen wir das Auto, wenn repariert, wieder nehmen? Uch selbst möchte den Kauf nicht mehr, mein Geld zurück und davon gänzlich Abstand nehmen. Grundsätzlich ist der Rücktritt nur dann möglich, wenn erhebliche Mängel bestehen und die zweite Nachbesserung fehlgeschlagen ist bzw, sich der Verkäufer weigert, die Mängel zu beheben. Eine Ausnahme besteht bei arglistiger Täuschung.

Hallo, ich habe im Februar einen Neuwagen mit Tageszulassung online gekauft. Mit der Widerrufsbelehrung war insoweit alles i. Habe daraufhin den Händler angeschrieben und um Stellungnahme gebeten. Der windet sich jetzt wie ein Wurm und behauptet die Sprachsteuerung würde wohl nur mit einem BlueTooth-Handy funktionieren!!!!???? Wie ist da Eure Meinung und wie soll ich mich weiter verhalten?

Ist dies nicht der Fall, haben Sie ein Recht auf Nachbesserung bzw. Ein Anwalt kann den Vertrag prüfen und Sie zum weiteren Vorgehen beraten. Hallo, Wir haben bei einem Händler einen Gebrauchtwagen gekauft, welcher im Inserat mit 1 Vorbesitzer beworben wurde. Kaufvertrag wurde in den Geschäftsräumen des Händlers unterschrieben.

Im Kaufvertrag wurde die Anzahl der Vorbesitzer nicht angegeben. Ich habe eine Anzahlung geleistet und nun die Unterlagen zur Zulassung erhalten. Nun sehe ich, dass im Fzg. Entscheidendes Kaufkriterium aber für uns war 1 Vorbesitzer. Verkäufer meldet sich nicht und reagiert nicht auf Mails und Anrufe.

Restzahlung steht noch aus, Fzg. Was können wir tun? Der Verkäufer eines Fahrzeugs muss sich auch dann an seinen in einer Verkaufsanzeige gemachten Angaben messen lassen, wenn sie im Kaufvertrag nicht wiederholt werden.

Ein Anwalt kann die Unterlagen prüfen und Sie zum weiteren Vorgehen beraten. Den Vertrag hab ich per Mail erhalten und ich habe ihn vor der Abholung unterschrieben Kein Persönlicher Kontakt bis dato. Nun hat sich meine Lebenssituation schlagartig geändert und ich bräuchte ein anderes Auto, leider will sich der Händler nicht darauf einlassen nichtmal gegen Nachlass. Zu keinem Zeitpunkt hat mich der Verkäufer wegen dem Widerruf belehrt bzw drauf Aufmerksam gemacht.

Im Vertrag ist auch keine Klausel dazu vorhanden. Kann ich schriftlich von meinem Widerruf Gebrauch machen? Wurden Sie vom Händler bzw. Verkäufer nicht über Ihr Widerrufsrecht für den Autokaufvertrag belehrt, dann verlängert sich die Frist auf maximal zwölf Monate und 14 Tage.

Ich habe mir einen Oldtimer gekauft, der augenscheinlich ein paar Roststellen hat. Ich wurde auf den Umfang der Durchrostung aber nicht hingewiesen oder aufgeklärt.

Desweiteren war direkt nach dem Ankommen zu Hause die Batterie defekt. Das Auto wurde mir mit einer H-Abnahme verkauft, jetzt bezweifle ich allerdings, ob es da mit rechten Dingen zu ging, da nun nach detailierterem Hinsehen der Zustand doch schlechter ist als bei der Besichtigung wahrgenommen. Ich würde nun gern vom Kauf zurücktreten. Ist das rechtlich möglich?

Ein Wiederrufsrecht oder der Gleichen finde ich im Kaufvertrag nicht. Gehen Sie davon aus, dass der Verkäufer Sie arglistig getäuscht hat, kann ein Rücktritt vom Kaufvertrag möglich sein. Ein Anwalt kann den Fall prüfen und Sie zum weiteren Vorgehen beraten.

Die Probefahrt war gut und der Händler machte auch einen guten Eindruck. Er war sehr kooperativ und hat Mängel noch auf eigene Kosten repariert. Die finanzielle Förderung dieser sogenannten haushaltsnahen Dienstleistungen soll vor allem Schwarzarbeit entgegenwirken.

Sie profitieren auch als Mieter vom Abzug haushaltsnaher Dienstleistungen, wenn Sie z. Ihre Wohnung durch einen Malerbetrieb renovieren lassen oder für entsprechende Ausgaben, die Ihnen vom Vermieter in Rechnung gestellt werden. Kosten für Pflege- und Betreuungsdienstleistungen können Sie auch dann absetzen, wenn sie in der Wohnung der zu pflegenden Person durchgeführt werden.

Sie müssen Rechnung und Kontoauszug nicht Ihrer Steuererklärung beifügen. Auf Anforderung müssen Sie diese dem Finanzamt jedoch vorlegen. Begünstigt sind Aufwendungen für haushaltsnahe geringfügige Beschäftigungsverhältnisse Minijobs , die in einem inländischen Haushalt ausgeübt werden.

Voraussetzung ist, dass der Steuerpflichtige am Haushaltsscheckverfahren Anmeldeformular der Minijob-Zentrale in Essen teilnimmt. Nicht begünstigt sind Ausgaben für die Erteilung von Unterricht z. Nachhilfeunterricht , die Vermittlung besonderer Fähigkeiten , sportliche und andere Freizeitbetätigungen, personenbezogene Dienstleistungen z.

Friseur- und Kosmetikerleistungen , wenn diese nicht zu den Pflege- und Betreuungsleistungen gehören. Die Beschäftigung von im Haushalt lebenden Ehegatten, Lebensgefährten oder Kindern ist nicht begünstigt. Ihre Eltern zur Kinderbetreuung in der Weise einsetzen, dass diese den Fahrdienst für die Kinder übernehmen und Ihre Eltern erhalten zwar keinen Lohn, aber Sie erstatten Ihren Eltern die Fahrtkosten, können Sie diese als begünstigte Sachleistungen der Betreuungsperson steuerlich geltend machen.

Voraussetzung sind allerdings eine vertragliche Vereinbarung, eine Rechnung und die unbare Zahlung. Soweit Sie die Aufwendungen für die Beschäftigung einer Person im Haushalt, Betreuungs- oder Handwerkerleistungen als Betriebsausgaben, Werbungskosten oder Sonderausgaben geltend machen z.

Für alle nachweisbaren Kosten Rechnung! Der Betrag ist auf maximal 4. Häufige Fälle für anerkannte Kosten im Zusammenhang mit haushaltsnahen Dienstleistungen sind:. Gebäudereiniger, Fensterputzer, Schneeräumdienste, Hausmeisterdienste oder Gartenpflegearbeiten, wenn die Tätigkeiten durch selbstständig Tätige ausgeführt werden. Von Umzugsspeditionen durchgeführte, privat veranlasste Umzüge sind ebenfalls begünstigt. Auch Aufwendungen für Tierbetreuung sind als haushaltsnahe Dienstleistung begünstigt, sofern die Betreuung im Rahmen des Haushalts erfolgt.

Leistungen, bei denen die Entsorgung im Vordergrund steht z. Müllgebühren , sind nicht begünstigt. Ist die Entsorgung nur Nebenleistung Grünschnittabfuhr bei Gartenpflege , sind neben dem Lohnaufwand auch die Entsorgungskosten absetzbar. Aufwendungen für Verbrauchsmittel z. Reinigungsmittel und Streugut sind begünstigt, nicht jedoch Materialkosten. Speisen und Getränke werden angeliefert, Geschirr und Besteck werden zur Verfügung gestellt und Personal, das die Speisenausgabe übernimmt, ist für 3 Stunden vor Ort.

Nur die Personalstellung vor Ort ist als haushaltsnahe Dienstleistung anzusehen. Dabei reicht es aus, wenn der Rechnungsaussteller den Arbeitslohnanteil in der Rechnung nur prozentual ausweist. Sie kann im Jahr der Zahlung in Anspruch genommen werden. Lesen Sie dazu auch unseren Beitrag Handwerkerleistungen absetzen.